Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Heck höherlegen

    entevauler - - Fahrwerk

    Post

    Moin. Ohne Zugstufeneinstellung ist das 540er Emulsionsfederbein. Mit Zugstufe das 640er. Hmmm...180€ für 10mm mehr und Überholung. Das ist ein guter Kurs. Speicher ich mir vielleicht doch mal für den nächsten Winter. Gruß Maik

  • Heck höherlegen

    entevauler - - Fahrwerk

    Post

    Quote from crazy1: “ähm, ich persönlich als fragesteller fände es ganz toll, wenn wir wieder zum eigentlichen thema zurückkehren würden. Ich mag die ente als unkomplizierte alltagsmoppete. Aus eigener erfahrung kann ich nur sagen, das manchmal kleinigkeiten den unterschied zwischen reinem fahren und absolutem wohlfühlen dabei machen. Beispiel Kawasaki ZX10. Gabelservice mit anderen federn, anderem öl als original und höherem füllstand ergab ein völlig anderes fahr und bremsgefühl. Dann noch die …

  • Heck höherlegen

    entevauler - - Fahrwerk

    Post

    Moin. ------------------------------- Der Ton macht aber die Musik. Niemand hat je behauptet eine NTV wäre im Serienzustand nicht fahrbar. Aber es gibt eben immer Verbesserungs- oder meinetwegen sogar nur Veränderungspotential. Und dann kommt einer und erklärt seine eigenen Veränderungen, Reifen, Bremse, Gabelfedern als DIE Grenze und alles andere ist "sinnlos", "bringt nichts" und wers anders sieht hat eben "keine Ahnung". Und das Ganze dann auch noch in der selbsternannten Opferolle des Retter…

  • Heck höherlegen

    entevauler - - Fahrwerk

    Post

    Moin. Ich würde jegliche Aussage nicht unbedingt so sehr auf die Goldwaage legen. Klar, auf der einen Seite hat man einen Top-Fahrwerksmeister, auf der anderen Seite n Rastenkratzer der mit Marienkäfer-Fahrradklingel und Werks-Setup ( bis auf die Gabel-Federn ) manch einen in Grund und Boden fährt ( wie der Fahrwerksmeister wohl auch ). Nur blöd, daß es mal wieder solche Ausmasse hier annimmt. Obwohl ja beide Seiten irgendwo recht haben. Ja, das Werks-Setup ist ausreichend, wenn man es denn gut …

  • Bridgestone BT 46

    entevauler - - Reifen

    Post

    Moin. Vorschriften ersetzen jegliche menschliche Kompetenz. Ist so. Die könnten sogar ´n Schimpansen einstellen, solange der lesen kann. Gruß Maik

  • Radlager mit oder ohne C3

    entevauler - - Fahrwerk

    Post

    Moin. Ich habe Lager mit erhöhter Lagerluft und Kunststoffscheiben beidseitig verbaut ( Koyo ). Die ersten Modelle hatte eine andere Grösse als die späteren Modelle. Gruß Maik

  • Moin. Alles Gute!!! Gruß Maik

  • Nachlese zur Sachsenkrad

    entevauler - - Fun Stuff

    Post

    Moin. Diese MZ ist keineswegs eine "müde Ziege". Es ist eine MZ 1000 S. Also mit 1000ccm 2-Zylinder Reihenmotor. 113PS oder so. de.wikipedia.org/wiki/MZ_1000 An sich ein super Motorrad. Leider nicht mehr gebaut, da MZ pleite gegangen ist Gruß Maik

  • Moin. Och Hans... komma her du. Stümmt doch gaaaanich. Ich war aber noch nie auf d Wiesn. War zwar zu der Zeit mal in München, aber keine Zeit mal drüber zu laufen. Aber a Weisswurscht und n Halbes im Hofbräuhaus musste sein. Und jaaa...war geil. Das Bier...na ja, da habt ihr auch Besseres. Aber die Küche ist super. Wie auch vieles Andere. Gerne irgendwann wieder ( zu einem schöneren Anlass ) Gruß Maik

  • Bridgestone BT 46

    entevauler - - Reifen

    Post

    Moin. Nein ist nicht hinfällig. Wenn der Reifen bis 2019 hergestellt wurde, gilt die Freigabe noch. Wen du n neuen Satz verbaust, der 2020 hergestellt wurde, musst du den eintragen. Ich werde mal auf der Oldtimermesse Bremen mal zum Stand des TÜV Nord gehen und mal bissel stänkern. Schwachsinn... Sollte man nicht einen passenden, vorhandenen Thread weiterführen? Hier gehts ja speziell um den BT46. Gruß Maik

  • Moin. Ah joooo... Gruß Maik

  • Bridgestone BT 46

    entevauler - - Reifen

    Post

    BÄM.

  • Moin. Dann hast du mich um deine Meinung bereichert. Ist eh etwas weit für dich. Gruß Maik

  • Moin. Genau das mit dem weichen Innensechskant ( VA ) ist der Grund. Ich weiß aber auch, daß die nur ca. 20nM ( 23nM oder so, muss ich nachgucken. ) abkriegen. Und verzinkt wegen Kontaktkorrosion. Mit Kanonen auf Spatzen geschossen, aber was solls. Alles gut. Gruß Maik

  • Bridgestone BT 46

    entevauler - - Reifen

    Post

    Moin. Stimmt, wenn man es genau richtig ausdrückt. Danke für die Ergänzung, mein Knalli. Gruß Maik

  • Moin. Vom 31.01.2020 bis zum 02.02.2020 findet wieder die Bremen Classic Motorshow statt. Es gibt viel zu sehen, Autos, Youngtimer, Exoten und mittlerweile viele Motorräder. classicmotorshow.de/home/ Vielleicht verschlägt es ja jemanden dorthin. Ich gehe wohl den Sonntag. Gruß Maik

  • Moin. 10 Stck. Schrauben für die Gabelbrücke, da der Innensechskant der Edelstahlschrauben ziemlich vermackt ist. Leider online bestellt, da kein Schwein sowas in 10.9 vz hatte. Selbst der kleine Eisenfritze um die Ecke nicht. Originale waren nicht aufzutreiben. 10 Stück haben soviel gekostet, wie eine Originale. Jetzt muss ich nur ´ne Tüte Zeit für den Einbau der Gabel kaufen... Gruß Maik

  • Bridgestone BT 46

    entevauler - - Reifen

    Post

    Moin. Den Bridgestone BT46 ist von der Eintragung befreit, da er die Original-Dimensionen einhält. Der BT023 hat, wie andere Radialreifen ebenso, einen anderen Höhenschnitt. Reifenfreigaben haben ihre Gültigkeit verloren. ( Danke an die TÜV-Idioten.) Ich denke mal deswegen. Gruß Maik

  • Bridgestone BT 46

    entevauler - - Reifen

    Post

    Moin. Also den 150/80-17 kannste dann genauso vergessen. Da kommt ein 150/70-17 drauf. Aber tröste dich, er wird definitiv auch in der passenden Grösse kommen: de.mynetmoto.com/shop.cfm/brid…%2046/motorradreifen.html Der Satz kostet dort vorraussichtlich 193 €. Gruß Maik

  • Teile

    entevauler - - Motorradteile/-zubehör

    Post

    Moin. Also bei der Ente ab Bj. 1993 ist es eine Dichtung aus Moosgummi. Man kann sich also eine Moosgummimatte in passender Stärke bestellen. Die alte Dichtung auf die Matte auflegen und mit etwas weisser Sprühfarbe drübernebeln. Die alte Dichtung wegnehmen und man hat so ziemlich exakt den Umriss der Dichtung. Nun mit etwas Geschick und Skalpell ausschneiden, fertig. Gruß Maik