Pinned Das Forum und seine Leute

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Das Forum und seine Leute

      Ich muss was loswerden, weil ich schon ein paar mal darauf angesprochen wurde.


      Das Forum und seine Mitglieder zeichnen sich mit durch seine Hilfsbereitschaft aus, dieser Ruf ist ja netzweit bekannt. Egal wer kommt, egal wer was fragt er wird geholfen :D , und das ohne wenn und aber.
      Manche Menschen müssen anscheinend (leider) wieder lernen einfach zu fragen.
      Warum? Es ist anscheinend nicht mehr normal, das man die Sorgen, Probleme anderer ernst nimmt und ohne Hintergedanken einfach Hilfe anbietet.
      Ich erinnere mich gut daran, das das früher normal war.
      An dem Südhalbjahrestreffen (auch Schrauberschlacht genannt) erlebe ich immer wieder wie ganz verschiedene Charaktere auf einmal was neues erleben.

      Jeder hat seine Macken und das ist gut so. Auch der Respekt und Akzeptanz vor den Eigenheiten andere wird so gelebt.
      Wenn jemand meint über die Strenge schlagen zu müssen, bekommt er doch spürbar zu merken das wir das so nicht wollen (auf eine manchmal lustige Art).
      Auch lernen hier anscheinend Menschen wieder zu diskutieren ohne ausfällig zu werden (wenn doch, dann merkt er es schnell :D ).

      Ich hoffe immer nur, das, wenn ich jemanden helfe, derjenige auch wieder anderen hilft. Dann wird das ganze Leben wieder etwas schöner und einfacher.

      Wenn wir es fertig bringen, den "Geist" an unseren Entennachwuchs weiter zu geben, dann hat das ganze Forum mehr als seinen Sinn erfüllt.

      Das musste ich mal loswerden, weil ich doch immer wieder ein ungläubiges "das kenne ich so gar nicht" höre, aber ich erst mal gar nicht weiss was gemeint ist.

      Ich bin froh, das sich so viele doch im Kern Gleichgesinnte hier treffen.

      Fröhliches Eiersuchen, und schenkt dem Nachbar vielleicht auch eins ;) (aber kein faules).
      (natürlich *G-130*) nur wer selber schraubt, weiss worauf er sitzt. In Drangstedt ernannter SCHRAUBERGOTT :D
      Geniesse jeden Tag mit dem was dir lieb ist

      The post was edited 2 times, last by dancetech ().

    • RE: Das Forum und seine Leute

      Hast du sehr gut deine Meinung geäußert Uve!
      Vor allem:
      Original von dancetech
      Ich hoffe immer nur, das, wenn ich jemanden helfe, derjenige auch wieder anderen hilft. Dann wird das ganze Leben wieder etwas schöner und einfacher.


      Bin selbst der Meinung das "eine Hand wäscht die andere".
      Es muss nicht unbedingt meine sein. ;)
      Bikergruss
      Sir Junak
      mit dem Junak
      (Georg)
    • So sehe ich das im wesentlichen auch: Wenn man (oder frau) Arbeitsleistung in irgend einer Form ohne Gegenleistung (z.B. Hilfe) in die Gemeinschaft einbringt, wird sie über viele Ecken auch zurück kommen. Dabei hat es alle ein positives Stück weiter gebracht.
      It´s not the speed that kills you, it´s the sudden stop.
    • Hallo!

      Ich kenne dieses Forum nun auch schon einige Jahre und weiß kein

      freundlicheres ( zumindest meistens ;)) und hilfsbereiteres im Netz!!!!

      Wo sonst gibt es so fachliche Hilfe von Elektrik, Elektronik und Mechanik

      ( ich glaube ihr wisst alle welche Personen ich meine :D ;) :D).

      Nicht zu vergessen die wohl einzigartigen Schraubertreffs.

      Gruß, Dieter
      Motorradfahren ist (er)leben mit allen Sinnen
    • volle zustimmung!

      im winter war es hier ja teilweise recht ruppig, die wogen haben sich aber wohl geglättet.
      so ist das halt (habe ja auch meinen beitrag "bitte nicht lesen" dazu geschrieben), hat sich ja gott sei dank bewahrheitet, dass man mit persönlicher ansprache mehr erreicht.

      weiter so!
      gruß vom scheffi ;)
    • Moin.

      Schöne Worte Uwe.

      Jeder hat seine Ecken und Kanten - sowas nennt man Charakter. Es ist die Sache, wie man damit umgeht. Ich habe einige Forenmitglieder kennen lernen dürfen, aber diese hier sind einzigartig. Jegliche Einwohner Deutschlands, ob es die Schwabenländler, Ostdeutsche, Nordlichter oder NRWler etc sind. Man versteht sich. Und es ist immer wieder ein tolles Gefühl, diese Leute wiederzusehen!

      Vom Prinzip her habe ich es mir zu meiner festen Eigenschaft gemacht
      "wie man es in den Wald hineinruft, so schallt es auch wieder raus."
      und "Eine Hand wäscht die andere."

      Zum Schluss noch ein grosses DANKE an die Leute, die ihr Wissen und Können immer wieder preisgeben und Leute tatkräftig unterstützen!!! Insbesondere, muss man auch mal hervorheben, an dich Uwe, an Roso, Akku1a, Larahaus, (Sir) Junak...meine Güte, schon wieder weiß ich nicht, wo ich aufhören soll... :D

      Gruß Maik
      buffbuffbuffbuff *klonk* brobobobobrooooooo*klack*broooooaaaaa*klick*raaaaaaharrrrrrrr...

      The post was edited 1 time, last by entevauler ().

    • PS.: Ich bin übrigens gebürtiger Kurpfälzer (Badner lass ich auch gerade noch gelten).

      Übrigens, von hervorheben halten wir (die angegebenen) aus den anfangs genannten Gründen nicht viel (ich kenne die Herren :D :D gut genug um auch für sie sprechen zu können).
      Wir machen´s halt weil´s Spass macht. ;)
      (natürlich *G-130*) nur wer selber schraubt, weiss worauf er sitzt. In Drangstedt ernannter SCHRAUBERGOTT :D
      Geniesse jeden Tag mit dem was dir lieb ist

      The post was edited 1 time, last by dancetech ().

    • Und dafür danke ich euch allen das Ihr mit eurem Wissen dazu Beitragt das ich nicht wegen jedem Mist zu meinem Freundlichen oder in eine andere Wekstatt muß. Nach meinem Unfall hat es nicht mal zwei Wochen gedauert und alle Ersatzteile waren zusammen. Das ging aber nur mit Hilfe aus diesem Forum.

      Ein fettes Danke schön an alle die hier mit Rat und Tat dieses Forum am leben halten.

      Hier noch ein netter Spruch der viele Erklärt

      Der Charakter offenbart sich nicht an großen Taten; an Kleinigkeiten zeigt sich die Natur des Menschen.

      Jean-Jacques Rousseau


      LG
      Markus der ohne das Forum auf geschmissen währe.
    • Ich bin doch in einigen Foren unterwegs und muss sagen, dass hier ein fast einzigartig angenehmer Umgangston herrscht und die Hilfsbereitschaft und Informationstiefe excellentest ist.
      So verbindet man Leute, auch wenn sie 1000e von km voneinander entfernt sind.

      Ich hoffe noch auf ein langes Bestehen des Forums

      Lg aus Wien
      Ein vom Schüttelfrost geplagter Rüdiger
      2,5 L/100km...allerdings mit einer Skyteam Dax
    • Hallo Uwe,
      sehr schön hast Du das herausgestellt. Meine Frau hatte erst gar kein Verständnis dafür, dass man sich mit Leuten trifft, die sich über ein Internetforum zu einem bestimmten Motorradtyp "kennengelernt" haben. Mittlerweile hat auch sie erkannt, dass es schon ein besonderes Forum ist, mit vielen liebenswerten Menschen, für die es eben nicht nur um die Motorradtechnik der NTV geht, sondern dass hier auch ganz andere Themen angesprochen werden und in vielen Lebenslagen Unterstützung gewährt wird.

      Ich persönlich freue mich über viele Beiträge, in denen mit Rat und Tat geholfen wird. Gerne steuere ich auch mein Wissen bei, wenn es hilfreich ist.

      Wenn mal der Ton etwas daneben geht, wird derjenige, dem die Umgangsformen etwas abhanden gekommen sind, immer schnell mit meist netten Worten wieder dazu gebracht, die Nettiquette einzuhalten. Falls das mal nicht klappt, so lasse ich den betreffenden Thread links liegen. Kommt aber nicht so häufig vor. :)

      Schön ist auch, dass man nicht angefeindet wird, wenn man sich mal von seiner NTV trennt und mit einem anderen Moped zu den Treffen kommt. Ich werde gerne noch sehr viel länger in diesem Forum aktiv bleiben.
      Veränderung bewirkt stets weitere Veränderung. (Niccolò Machiavelli)
      Jahrestreffen:
      2008 Oberbernhards | 2009 Drangstedt | 2010 Bernkastel-Kues | 2011 Neidenberga | 2012 Titisee | 2013 Antweiler | 2013 Blauezipfeltage | 2014 Drangstedt | 2015 Neidenberga | 2016 Creglingen |2017 Pappelhof,Weidenbach/Eifel | 2019 Drangstedt |

      Gruß
      Pidy
    • joo,
      ich kann mich meinen Vorredner nur anschliesssen. Heute besonders, da ich gestern Dank der kleinen Tipps und Tricks mein Mopped nicht nach Hause schieben mußte sondern Dank eines kleines Röhrchens und einem kleinen Stück Schlauch nach Hause fahren konnte.
      Und so wie Uwe und all die anderen Helfe ich gern und jedem der mich fragt.
      Auch wenn meine Schrauberkenntnisse etwas eingerostet sind ( KFZ -Schlosser war mein erster Lehrberuf und das ist fast 45 Jahre her ) und das meiste das ich von Moppeds weiß aus diesem Forum stammt.
      Allerdings beschränke ich meine Hilfe so wie die anderen hier nicht auf Schraubertipps.
      Ich kann jedenfalls sagen ich freue mich dieses Forum und jede menge neue nette Hilfsbereite Menschen gefunden zu haben und sage noch einmal Danke an alle die mir wenn auch meist unbekannt geholfen haben. DANKE
      Kalle
      Ich weiß nicht alles, aber ich weiß wo es steht. :P

      The post was edited 1 time, last by Kalle51 ().

    • Ja, das ist genial hier. Der Tonfall hier ist wohl auch der Grund, warum ich zum ersten mal mehrere hundert Kilometer weit zu einem Forumstreffen gefahren bin - und es wieder tun werde!
      Jeder ist ein Atheist - in Bezug auf sehr viele Götter!
    • Ja... das Forum hier ist schon was besonderes!

      Aber ich halte mich seit ich mit dem Motorradfahren angefangen habe an meine damals gemachte Erfahrung:

      Erstes Motorrad, erste Tour, nach ca 50km LiMa durchgebrannt.
      Ein Virago Fahrer hat mich durch Zufall am AdW getroffen. Hat mich nach Hause gefahren damit ich alles organisieren konnte, nachdem er gecheckt hatte ob es nicht eine Kleinigkeit ist...

      Als ich ihn fragte ob er Spritgeld möchte sagte er nur:"Nein! Erinner' dich dran, und wenn ein anderer Biker Probleme hat dann helf ihm genauso wie ich dir!"

      Das habe ich seitdem immer so gehalten und auch schon mehrfach von anderen vergolten bekommen!

      Und genauso läuft es hier im Forum!
      Man ist erst alt, wenn man mehr Freude an der Vergangenheit, als an der Zukunft hat!

      The post was edited 2 times, last by ShadowtheCrow ().