Zum Wetter heute ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Es gibt aber auch Zweiradvollhonks.
      Letzte Woche fuhr einer vor meinem Auto her, der meinte auf einer stark befahrenen Stadtstrasse lauter Wheelies machen zu müssen.
      Dann plötzlich unvermittelt im fließenden Verkehr nen Stoppi.
      Ich musste so stark auf die Brense latschen, dass das ABS eingriff.

      Viele Grüße
      Axel
    • Michael RC31 wrote:

      Deine Beispiele unterschreib ich dir... das erklärt aber keinen Vorsatz.
      Einer der beiden Vögel fands "angemessen" auf völlig freier Landstraße, fast schnurgerade, mind. 2km freie Sicht, mit 70km/h dahinzurollen und im Moment als mit mit etwa 90km/h von hinten "angerast" kam und zum überholen ansetzte auf die Gegenverkehrs-Spur rüberzuziehen, fast bis in die Mitte der linken!! Fahrspur.
      In jüngeren Jahren hätte ich den buchstäblich aus seiner Karre gezerrt.....

      Zweiradvollhonks grundlos Weellie/Stoppi......
      .......sowas machen PKW-Fahrer doch nicht! ?( :evil:

      .......und Motorradfahrer machen doch auch keine Weelie`s und Stoppi`s ohne trifftigen Grund! ?( :evil:

      .......ich hatte letztens einen Fahrradfahrer der blieb mitten auf der Bundesstrasse stehen (mitten auf der Fahrspur den Seitenständer ausgeklappt) und hat geschaut was da auf der anderen Strassengrabenseite am Boden lag! ?( :evil:

      ........oder letztes Jahr kam mir auf gerader freier Strecke ein Polo-Fahrer entgegen der hat bei geschätzten 120 km/h SMS-schreibend langsam auf die Gegenspur gewechselt, ich war mit dem Mopped unterwegs, wenn ich im PKW gesessen hätte hätte er mich voll gerammt ohne es zu merken! ?( :evil:

      ********kopfschüttel*******
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt

      The post was edited 3 times, last by NT/Hans ().

    • NT/Hans ..................sowas machen PKW-Fahrer doch nicht!

      Moin,

      die machen noch ganz andere Sachen!!

      Ein Beispiel: Stau auf einer 2-spurigen Autobahn, ich in der linken Spur mittig hinter einem Pkw stehend und auf Höhe einer Auffahrt drängeln sich innerhalb von wenigen Minuten zwei PKW mit jeweils ner Menge Hubraum (einer aus Zuffenhausen, einer aus Stuttgart mit Stern auf der Haube) von der rechten in die linke Spur, als wäre ich Luft. Dank schnellen Reaktionsvermögen konnte ich beiden Dosen noch ausweichen, sonst ..........

      Diese und andere Situationen (10-15 in einer Saison) haben dann letztendlich dazu geführt, dass ich, obwohl ich wohl das beste Motorrad aller Zeiten gefahren bin, nämlich unsere allseits geschätze "Ente", mein Bikerdasein an den Nagel gehangen habe, denn ich wollte absolut nicht, dass meine Ex-Verlobte mal einen Anruf mit folgendem Inhalt bekommt: "Frau XY, können Sie mal zum Krankenhaus kommen und ihren Ex-Verlobten identifizieren".

      Jetzt bin ich halt nur noch eine der "Karteileichen", die trotzdem nahezu täglich in dieses Forum schaut, was es denn zu meiner besten Maschine, die ich je hatte, neues gibt.

      Jungs und Mädels, passt auf Euch und Eure Maschinen auf! :thumbup:
      Ich bin einmalig; zwei von meiner Sorte wären nicht zu ertragen!
    • Moin.

      Spinner sind überall, egal was die unterm Mors haben. Mit den Mopedfahrern ist es mittlerweile so schlimm, daß ich es vermeide gleich anfangs auf die Hausstrecke zu fahren. Selbst abseits meiner Hausstrecke habe ich einen Unfall mit einem Moped gesehen und bin selber 2 mal in brenzlige Situationen durch Mopedfahrer gekommen.

      Der mit dem Unfall hat mir kurz vor meiner edlen Anwesenheit seine VT600 zu Füssen gelegt und großräumig auf dem kalten Asphalt verteilt. Polizei war da und der Fahrer hat nur dämlich dagestanden und gegrinst.
      Der eine Mopedfahrer ( Aprilia RSV ) hat mich innen in der Rechts-Kurve überholt und der andere Harley-Fahrer kam mir in einer Kurve entgegen, weil er die Kurve schneiden musste, da er sonst mit dem breitbereiften Kübel nicht herum gekommen wäre.
      Denken die überhaupt mal nach??? Na ja, ich weiß ja wo die Idioten aus meiner Gegend nach gefahrener "Tour" zum Kaffee einkehren.

      Mittlerweile ist etwas Ruhe eingekehrt...entweder haben die Jungs ihr Testosteron abgebaut, oder haben sich von der Bahn geschossen. Bleiben nur die Vollspacken, die meinen mit 60 -70km/h an unseren Hof in einer 30er-Zone vorbei fahren zu müssen.

      Und sollte mal durch Zufall hier so ein Spacko als Gast lesen:
      Ihr Fuß-Föhner habt alle kleine Pimmel und zu Hause nichts zu sagen.


      Egal, ich wünsche mir, daß wir alle gesund durch die Saison kommen und uns Unfälle erspart bleiben.

      Und vor allem, daß wir weiterhin stolz sein können, ( Ex-)Motorradfahrer/innen mit alten, guten, ehrenhaften Werten zu sein.


      Gruß Maik
      buffbuffbuffbuff *klonk* brobobobobrooooooo*klack*broooooaaaaa*klick*raaaaaaharrrrrrrr...

    • Tja, besser auf 120 beschleunigen, dann ist man vorbei ehe er es merkt :rolleyes:
      Ausserhalb hatte ich bislang Glück, ich versuche aber auch immer für zwei bis drei Fahrer vor mit mit zu denken. In der Stadt habe ich schon mal drei unheimliche Begegnungen auf 5 km erlebt. Wenns passt klopfe ich dann an die Scheibe und frage den oder die Dödel warum sie mich umbringen wollten. Gibt dann immer herrlich blöde Gesichter zu sehen.

      Gruß, Rolli
      BaZinGa :whistling:
    • Rolli wrote:

      Tja, besser auf 120 beschleunigen, dann ist man vorbei ehe er es merkt
      Ich hab mir über die Jahre die Strategie " sei einfach so schnell dass sie dich nicht mal mit Absicht erwischen können" weitgehend abgewöhnt.
      War vielleicht wirklich ein Fehler....zumal man ab 250km/h wohl auch vor den meisten Radar-/Laser-/Video-Fallen sicher sein soll.

      Ist natürlich nicht ernst gemeint, aber wer kann einem solche Gedanken verübeln....
      Tunerlatein:
      nolite dare sanctum canibus neque mittatis margaritas vestras ante porcos ne forte conculcent eas pedibus suis et conversi disrumpant vos (Matth. 7,6)
    • Blackdriver wrote:

      .......morgen wird es wohl so warm, das unser schwitzendes Volk in Hamburg wieder, mit Wasserwerfern erfrischt werden muß ... von unseren Freunden & Helfern ....... :P :thumbup: :D
      ......jupp, dieses glaube ich auch!
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt

      The post was edited 2 times, last by NT/Hans ().

    • Rafera wrote:

      Jetzt versteh ich gerade gar nix mehr... Kopfkratz
      Wenn da so ein Aufwasch betrieben wird wegen G20...
      was geschieht dann erst bei G-130 :?: :saint: :thumbsup:
      ......frag mal Potti, der kennt sich da eher aus! :P
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt
    • Blackdriver wrote:

      Morgen wird es wieder so warm, das wohl in Hamburg unser schwitzendes Volk, mit Wasserwerfern erfrischt wird ... Freund & Helfer ... :thumbsup:
      Ist doch aber eine nette Geste das mit der Abkühlung 8) 8) 8)
      GRUSS FRIEDO oio

      Keinen Millimeter nach rechts und bleibt gesund

      Immer ruhig und gediegen, watt nich feddich wird bleibt liegen.
      Und morgen geht's mit selbem Fleisse wieder an die gleiche Sch....


      2008 Oberbernhards | 2009 Drangstedt | 2013 Antweiler | 2018 Neidenberga | 2019 Drangstedt
    • ......servus, hier bei uns in Burghausen (Oberbayern) hatte es heute 26.September nachmittags um 15.00 Uhr 26°C (bestes Moppedwetter), schon fast zu warm zum Motorradfahren am liebsten wäre ich heut Richtung Creglingen gestartet! :thumbup: :D
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt

      The post was edited 1 time, last by NT/Hans ().

    • So geht es mir in der Kurpfalz auch.
      Viele Grüße

      Andreas


      _____________________________________________________________________________________________________________________
      Jahrestreffen
      2006 Brilon | 2007 Weidenhof | 2008 Oberbernhards | 2009 Drangstedt | 2010 Bernkastel-Kues | 2011 Neidenberga | 2012 Titisee | 2013 Antweiler |2014 Drangstedt | 2015 Neidenberga | 2016 Weidenhof | 2017 Weidenbach | 2018 Neidenberga | 2019 Drangstedt