Eingeschränkte Schräglagenfreiheit durch den Auspuff

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eingeschränkte Schräglagenfreiheit durch den Auspuff

    Hallo,

    Ich habe ein kleines Problem mit meiner NTV 650 aus dem Jahre 1991. Der Vorbesitzer hat einen anderen Auspuff montiert und dieser stört deutlich die Schräglagenfreiheit. Ich bin schon richtig unsicher in Rechtskurven, weil ich denke gleich hebelt mich eine Bodenwelle raus. Nun meine Frage gibt es eine günstige und möglichst einfache Methode das zu ändern. Bin für alle Ideen offen :)
    Danke für eure Hilfe.

    hier mal 2 Bilder dazu

    LG Jannik
  • Da es ja offenbar nur um die vordere Kante geht, fällt mir spontan nur ein: weiter nach hinten.
    Dazu bräuchte'st aber Verlängerungen.
    Keine Ahnung, ob es so kurze Verlängerungs Rohre gibt, und ob sowas zugelassen ist...
    Ist das Mülltonnengrummels Maschine???
    Der hatte doch immer rote Felgen. Oder selbst gemacht?
    Für einen Freund, der hier mit tätig ist. Immer einen Besuch wert! Besonders im April zum Motorenanlassen:
    mscherford.de
    Keine Werbung. Völlig uneigennützig verlinkt. Wurde immer fair bedient. Bei mir in der Nähe. Eine Anfrage wert:
    lo-moto.de
  • Steht nicht der untere Krümmer auch etwas tief?
    Oder hab ich das falsch in Erinnerung?
    Dass man vielleicht den ganzen Pott etwas dreht, so dass das untere vordere Krümmer Rohr etwas höher und weiter nach innen kommt?
    Müsste man natürlich den Halter vom Pott auch etwas biegen/modifizieren.

    Hab dazu eben noch mal Bilder gecheckt...
    Finde, dass die original Führung des vorderen Krümmers weiter innen und somit höher liegt:

    Für einen Freund, der hier mit tätig ist. Immer einen Besuch wert! Besonders im April zum Motorenanlassen:
    mscherford.de
    Keine Werbung. Völlig uneigennützig verlinkt. Wurde immer fair bedient. Bei mir in der Nähe. Eine Anfrage wert:
    lo-moto.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miraculix ()

  • Hast du beim fahren bemerkt, dass der TOPF aufsetzt? Schleift überhaupt etwas oder fragst du wegen den SchleifSPUREN?

    Die Krümmer sind übrigens auch ziemlich angeschliffen ... scheint mal senkrecht gelegen zu haben - da dürften auch die Spuren am Topf herkommen.

    Möglicherweise schleifen auch die Schrauben der Schellen am Krümmer.

    Gruß
    Rainer
    Ich hab nen Kurzen ... und das ist gut so ;-)

    (\_/)
    (O.o) This is Bunny. Copy Bunny into your
    (> <) signature to help him on his way to world domination.
  • Ich denke auch. Das ist eventuell nicht aus dem Fahrbetrieb, sondern von einer Rutschpartie.
    Viele Grüße

    Andreas


    _____________________________________________________________________________________________________________________
    Jahrestreffen
    2006 Brilon | 2007 Weidenhof | 2008 Oberbernhards | 2009 Drangstedt | 2010 Bernkastel-Kues | 2011 Neidenberga | 2012 Titisee | 2013 Antweiler |2014 Drangstedt | 2015 Neidenberga | 2016 Weidenhof | 2017 Weidenbach