Posts by Donnerboxer

    Ich hoffe mal, du hast wenigstens vorher frisches Öl reingeschüttet und nur vergessen das zu erwähnen.

    Nee habe ich nicht, das öl war relativ sauber, und es war nur eine kleine Runde.

    Das wird auf jedenfall noch gemacht! ;)


    ...und für die Lampe, kommst wieder zu mir, da trocknet das in der Sonne am besten :thumbup:

    Das habe ich sowieso vor, vielleicht sogar in diesem Sommer!! :thumbsup:

    Wäre fast blind geworden, als ich das nächste mal das Licht angemacht habe.

    Also das möchte ich nun nicht, aber vielen Dank für den Tipp, das mache ich dann noch! :)

    Ach deswegen war er bei dir..... 😂😇☝️

    Genau!! ... nur um die Lampe meiner Wildente zu trocknen, Mattes seiner auch!! ;):P

    Wir sind beide mit erblindender (??) Scheinwerfer nach Hause gefahren 8o

    Vielleicht hast du Glück und das reicht, aber nach so langer Standzeit ohne Sprit ist bestimmt auch eine Tankreinigung nötig. Bei meiner eNTe war das nach nur 6 jähriger Ruhe schon notwendig.

    In der Tat, es sieht so aus als ob ich Glück habe!

    Obwohl das Motorrad lange gestanden hat, der Tüv war 2017 abgelaufen, sprang sie nach 5 Liter frischem spritt, eine neue Batterie und ein wenig "fluten" der Vergaser sofort an, und lief nach kurzer Zeit sauber und rund!

    Das war natürlich ein Anreiz auch die andere Sachen mal an zu schauen.

    Lenker, Standrohren, Scheinwerfer und Halter waren angelaufen, auf den Standrohren war schon richtig winziger Frass zu sehen. Alles abgebaut und geputzt. Auch der Topf wurde mit feinstem Stahlwolle (00000) wieder auf Hochglanz poliert. Muss ihm nochmal ganz abbauen um auch hinten gut dran zu kommen.

    Die zwei China- Schalterchen am Lenker waren fest, aber Ballistol drauf, und auch die gehen wieder.

    Eine für Warnblinker, einer für die Steckdose hinten im Heck.

    Überall ein bisschen Öl und Fett dran, schon funktioniert alles wieder.

    Alexander hat vorne und hinten Stahlflex eingebaut, die Bremsen sind schön frein, funktionieren prima!

    Lediglich der H4 Birne war kaputt und wurde ausgetauscht.


    Der Lack wurde überall poliert und glänzt wieder wie neu. Der Sitzbank ist heile!


    Der Scheinwerfen ist am Spiegel ziemlich matt, weiß jemand ob man die öffnen kan zum vorsichtigen Polieren??

    Um Sie wirklich zu fahren würde ich noch eine komplette Inspektion machen, neue Reifen montieren, alle Hebel demontieren und neu fetten, alle Flüssigkeiten und Öle erneuern, aber das hat noch Zeit.

    Auch der Tüv muss dann neu emacht werden!

    Und das Resultat:

    NTV Schwarz klein.jpg

    NTV Schwarz klein 2.jpg

    NTV Schwarz klein 3.jpg


    Bis auf einige Details sieht sie wieder ziemlich jungfraulich aus, ich freue mich sehr über dieses schöne Motorrad in meiner Garage.

    Fahren werde ich sie so wohl nicht, aber ich finde schon noch jemand dafür! ;)

    Ach ja, nur mal so nebenbei, am Montag die Schwarze NTV von ahantke gekauft und abgeholt.

    War für mich nicht so weit weg.

    Der Verkäufer ein netter Typ, 2. Hand, völlig eingestaubt, hat den Spinnen als Jagdrevier gedient, reifen von 2007 und 2011, Batterie absolut tot, leichte Pickelbildung an obere Gabelstandrohren, Spiegel verrostet!

    Aaaaber:

    Bremsen frei und voll funktionstüchtig, Auspuff ziemlich rostfrei, kein Spritt mehr im Tank, alles heile. denke mal: neuen Spritt drauf, Gaser durchspülen, Öle wechseln, Reifen der Kkgrüne drauf, Batterie rein, ordentlich putzen und polieren und ab zum Tüv.

    Also bleibt sie uns auf jeden Fall erhalten!

    Was ich damit mache?? :rolleyes:

    Klasse gemacht, sowas einfaches finde ich ganz toll, zudem sehr billig, meine Bewunderung, so soll es sein!
    Vor allem dass fast alles plug and play passt und schnell gemacht ist, und du jetzt mörderbremsen hast, mit Tüv!

    Hoffe einige können von deinem Umbaubericht (hoffentlich bald mit Bilder) profitieren!

    Hab mal einer in 1992 zu Weihnachten in Dehli auf dem Tourist Camp getroffen. Ein verrückter Aussi war damit unterwegs, etwa 250Tkm gelaufen, durch Nord und Sudamerika, von Kapstadt durch die Sahara bis nach Europa hoch, und aufm weg nach Südindien, um von da aus nach Thailand über zu setzen und dann mit einem kleinen Insel- Hopping über Indonesien wieder nach Aussiland zurück zu kehren. War schon eine Weile unterwegs, der Bursche. Bis auf seltener Wartung nicht viel dran gemacht. Das Teil sah in der Entfernung noch nach dem Original aus. Fahrer wie Virago sahen beide nicht mehr so ganz taufrisch aus, den Fahrer habe ich nie nicht bekifft gesehen, das Bike Schmiss Öl da wo man nur schmeissen konnte, aber er war guter Dinge ohne reparaturen nach hause zu kommen! Da wollte er ein Museum für die Virago bauen. oder sie einfach irgentwo am Strassenrand stehen lassen.

    1x 10 L Kanister benzin und 1 x 5l kanister Motoröl waren die hälfte seines Gepäckvolumens.

    Leute gibt es...

    Hey Rolli die sind echt knallig!

    Habe die als 18- Jähriger (ahum... vor schlappe 40 Jahren...) in schwarz und nagelneu bei Moto Rose in Bocholt gekauft.

    Waren leider nie auch nur im Ansatz dicht, alles musste in Plastiktüten wenn Regen drohte.

    Aber du hast da ein echtes Unikum, probiere doch auch im Africatwin forum oder bei Ebäääh-klein!

    Viel Erfolg!!

    Sonntag ist Sunny day, sagt mir meine "Yr" Wetterapp, mit bis zu 23°, juhuu!


    1. mrjohnson 1 x Frühstück.

    2. SaMa-NTV 2x Frühstück

    3. Zargh 1x Frühstück

    4. Frau Mirtana 1x Frühstück

    5. Recycler

    6. Joba 1x Frühstück

    7.Donnerboxer 1x Cappucino entkoffeiniert ;)

    8.

    9.

    10.

    Find ich uncool, Daten Fremder zu posten =O

    Och je, sich darüber auf zu regen ist doch echt banal! Was grosse Firmen an Privatdaten aus deinem Smartphone holen, darüber solltest du dich aufregen!


    ahantke

    Ich finde das ein gutes Angebot für jemand, der für unter 1000 € und ein bisschen Arbeit ein möpp mit tüv, fahrfertig und mit wenig Kilometerleistung haben möchte. Danke dass du dein Motorrad hier anbietest, vielleicht findet sich einer dafür.

    Habe leider kommende woche kein termin in B. Gl. sonst würde ich vorbeikommen und sie mir mal anschauen!

    Aber was kann ein 7er im Alltag wirklich besser als ein 4er?

    Keine Frage: Kaputtgehen und enorm hohe Reparaturkosten verursachen! :P


    Gekauft:

    6 Pakete a 5 originale Bosch kleine 1mm dicke 76erTrennscheibchen für mein Bosch 10,8 Akkuflexchen. so was von praktisch!!

    Und ein Satz Muffen und Adaptern für mein neuer Diesel- kompressionsmesser von Motometer, damit ich die auf den Billig- China-Satz Glühkerzenadapter anschliessen kann. Die haben leider unterschiedliche Schnellkupplungen.

    die sollen sich doch hier anmelden dann sind die chancen doch viel besser sich ezwas zu organisieren.

    Die Idee ist gut, vielleicht können wir eine Unterkatagorie NTV/Hawk/Holland machen und die Jungs anbieten dass sie sich dann hier online treffen können.

    Dann können Sie sich hier anmelden, auf unser Forum mitmischen und sich im Holland- Abteil auf Holländisch unterhalten.

    Wäre das denkbar/ machbar?

    Ich denke nicht dass es extrem viele sein werden, die dazu kommen, vielleicht so um die 20-30 Leute.

    Moinsen,

    ich habs wohl gefunden, es fand aber IN der alte Industriehalle statt, deswegen standen keine Moppeds draussen. ich bin auch erste einmal eine Runde um Block, vor dass ich die Jungs gefunden habe!

    Lustig ist...von wegen Drogen und Holland... in genau dieser Halle hat eine Firma in der Vergangenheit Opium verarbeitet für die Krankenhäuser in den Niederlanden.


    Da ich von 5Achser keine Telefonnummer hatte, konnte ich ihn auch nicht anklingeln.


    War ein nettes Treffen in kleiner Runde, so 10 - 12 Jungs und ein Mädel waren da, alles fans von NTV und Hawker, oft hatten sie beide!

    Die Fahrt dahin kann einem ja nicht recht reizen, Holland ist ja mit seinen 100KMH auf der Autobahn (tagsüber) echt ein äusserst langweilige Angelegenheit.


    Es war der erste Versuch eines NTV- Treffen in Holland, sie wollen das auf jeden Fall wiederholen, aber es ist eine kleine Community und sie haben keine eigene Homepage, was das Zusammenkommen natürlich erschwert!

    Aber vielleicht kommt das ja noch.

    Ich habe einige Aushänge für unserem Treffen angeklebt, vielleicht meldet sich da noch jemand aus Holland an.

    Ich kann leider an unserem Treffen nicht kommen, weil ich an dem Samstag arbeiten muss.


    Einige interessante Umbauten gab es auch zu sehen, allerdings habe ich, wie so oft, erst nachher festgestellt dass ich kaum fotografiert habe, schade.

    Das holle ich noch nach!

    Eine der Organisatoren hat aber viele Fotos gemacht, die er mir auch noch zuschicken will, ich warte noch drauf.


    Also, ein kleines nettes Treffen durch engagierte Leute, und bestimmt ausbaufähig!

    Nächstes Jahr werde ich wieder hinfahren, weil sich meine Anfahrt in Grenzen hält, und meine Schwester nur 20 km von Apeldoorn entfernt wohnt, also eine nette Kombination.

    Schade das 5Achser (hast du auch einen Namen??) die Halle nicht gefunden hat, es war ein bisschen dumm kein grosses Schild draussen an der Türe hing...

    Wahrscheinlich habe wir dich sogar gehört, sind dann schnell rausgelaufen, aber der Fahrer ist dann wieder verschwunden. Das warst du wahrscheinlich.


    sonnige Grüße,

    Sind die besser als die Nightbreaker von Osram?

    Hast du da schon Erfahrung?

    Ich fahre die Dinger in sämtliche Fahrzeuge.

    Die Qualität des Sehens ist der Grund für den Wechsel, das "Mehrlicht" ist erheblich!!

    Die Ausdauer tatsächlich um den gleichen Anteil das Gegenteil, die Birnen halten viel kürzer als normale Birnen, teilweise nur etwa 15Tkm. Da habe ich mit den Philips bessere Erfahrungen als Bein Nightbreaker von Osram, die doch nach arg kurzer Zeit schon durchgebrannt waren.

    Aber dafür siehst du nachts auch etwas und das ist schon etwas wert!


    Bei Meiner Gummikuh mit "Doppelauge" der Africatwin und gleichzeitige Verwendung des Abblendlichtes ist das schon echt enorm.

    Da brauche ich kein LED, nur als kleiner Zusatz für die Seitenausleuchtung beim Großlicht nachts!

    Also auf jeden Fall empfehlenswert, nur dass du nicht mehr Erleben wirst dass eine original- Honda- Birne nach 80tkm noch immer drin ist und hält ;):P

    Kauftipp: kaufe immer Doppelsätze für Autos, die sind oft pro stück viel günstiger als die Einzelverpackungen für Moppeds, und du hast gleich eine Reserve für unterm Sitzbank! Und schön in Schaumstoff verpacken! Und schön googlen, da gibt es grosse Preisunterschiede!!