Posts by Tekax

    sieht gut aus das Teil 👍🏼


    Auf den Bildern schaut das so aus als ob du massig Platz hast, vorm Anhänger und rechts von der Vstrom zb., vielleicht gehst dort als Standplatz deinem Gewissen besser :thumbsup:

    Vermutlich geht die Verwaltung davon aus, dass diese Personen nicht mehr lange selber fahren. Immerhin sind Sie mindestens 70 Jahre alt.

    Ist eigentlich eine sinnvolle Entscheidung.

    Genau das ist ja mein Punkt, warum diese Personen 10 weitere Jahren überspitzt ausgedrückt eine Gefahr sein lassen, wenn man die Frist bzw. eine Ungültigkeit hätte setzen können, wenn man das denkt :/

    Klick für Details. Für die meisten von uns gilt wohl das hier:


    Bei Führerscheinen mit Ausstellungsdatum bis zum 31. Dezember 1998 ist das Geburtsjahr des Fahrerlaubnis-Inhabers ausschlaggebend:

    • vor 1953: Umtausch bis 19. Januar 2033
    • 1953 bis 1958: Umtausch bis 19. Januar 2022
    • 1959 bis 1964: Umtausch bis 19. Januar 2023
    • 1965 bis 1970: Umtausch bis 19. Januar 2024
    • 1971 oder später: Umtausch bis 19. Januar 2025

    Ich hab'noch was Zeit....

    Muss man die Alterstabelle verstehen, warum PErsonen die 69+ auf der Uhr haben, noch 10 Jahre mit dem Lappen fahren dürfen(nennen wir sie mal die Gefährdeste Gruppe) und Personen die bis zu 5 Jahre jünger sind(meist auch fitter) jetzt schon tauschen müssen? :wacko:


    Der Rest der Tabelle ist ja in sich schlüssig und ergibt für mich als Laien Sinn. Muss aber zugeben als nicht Betroffene Person habe ich mich auch nie damit beschäftigt...

    Auch gute Besserung von mir Mattes! Hab es auch erst durchgemacht, hoffe es verläuft mild bei dir/für euch.


    Nicola hat schon Recht, denk an all die schönen "tornanti" die du gerade verpasst 8o:whistling:

    Bedenke dass die gleiche Folie auch die Wärmeeinstrahlung im Herbst und Frühjahr reduziert.

    Mal über eine Lösung a la abnehmbares "Brett" gedacht, z.B. mit 3M Dual Lock auf dem Fensterrahmen befestigt?

    Stehe vor dem Gleichen Problem, habe Ost-, Süd- und Westfenster in einem Raum.


    Diese Brett verdunkelt den Raum ja komplett, andererseits bringt es natürlich mehr als nur die Folie. Kann mich da selbst nicht entscheiden :/

    Moin, JIS-Bits habe ich nicht, hab nur die Vessel Impacta P2 und P3. Wenn ich unbedingt einen Bit verwenden muss, nehm ich meistens die PZ-Bits anstatt PH-Bits, die haben meist weniger Spiel im Kopf der Schraube und packen besser an.

    Hat von euch jemand auch JIS-Bits oder -Nüsse im Einsatz? Die bräuchten weniger Platz.


    DLzG

    Reinhard

    Moin,


    ich würd es so machen wie Entevauler schreibt. Selbstmachen ist schwierig ohne die entsprechende Maschine und ohne Kompressor stell ich mir das auch sehr anstrengend vor, außer du schleppst die frisch aufgezogenen Reifen zu ner Tankstelle für Luftdruck. Hinzu kommt noch das auswuchten per Hand, ohne entsprechenden Ständer ist das bestimmt auch schwierig.


    Inwiefern sich das lohnt die Reifen selbst zu bestellen oder das von Händler/Werkstatt machen zu lassen, können dir andere hier bestimmt sagen, bzgl. der Händlermehrkosten vs. Versandkosten. Wenn du Griptechnisch das Beste an Schlappen haben willst, kommst du nicht dran vorbei die Reifen(größe) eintragen zu müssen, da diese vom Original abweichen (Conti RoadAttack 3, Bridgestone T32). Hierzu am Besten mal informieren, mittlerweile gibts vom Hersteller diesbezüglich "Empfehlungsschreiben", die das leichter machen sollen. Wenn hier jemand der Suchfunktion mächtig ist, kann er dir das bestimmt verlinken, wurde hier groß diskutiert.


    Ich würde die neuen Schlappen aber aufjedenfall von Händler/Werkstatt wechseln lassen, einfach weil ich das entsprechende Werkzeug zum wechseln nicht habe.


    P.S.: Die NTV ist aufm Hauptständer Kopflastig, ohne Vorderreifen aber nicht mehr. Wie sich das verhält wenn du den Hinterreifen auch noch ausbaust, kann dir bestimmt hier jemand sagen ;)

    Moin, ich hab auch schon verstellbare Hebel an der ntv gehabt, einmal von probrake und noch von Heinrich gericke, weiß nicht wie die heißen.


    Hab die Erfahrung gemacht, dass der Verstellmechanismus schnell durchnudelt und durch die form des Hebels (nicht gerade sondern Kurve nach der Befestigung) der weg zum ziehen kürzer wird und schon leicht vor komplett gezogen am Lenker anschlagen.


    Zusätzlich dazu klappern die Dinger auch ziemlich in der Halterung (axiales Spiel).


    Hans empfiehlt immer original hebel einer anderen honda, die schauen aus wir von der ntv bloß mit Verstellung


    Ps.: Habe mit 175cm auch ziemlich kleine Hände, sind kaum größer als von der Freundin mit 155 cm, von daher kenn ich das Problem 😉


    Habe mich mittlerweile aber an originalhebel gewöhnt

    Glaskugelmodus an: Klingt für ein bisschen so, als ob das Vibrationen sein könnten. Bei meiner letzten Ente haben bei diesen Drehzahlen die Fußrasten und das Nummernschild dermaßen das vibrieren und klappern angefangen, dass ich immer gedacht hab, es fällt gleich was ab.


    Vielleicht ist das ja nur im dritten Gang, weil du diesen im Fahrbetrieb bei diesen Drehzahlen komplett aufreißt und im 4 und 5 keine Vollast mehr fährst?


    Es macht für den Motor ja auch einen Unterschied, ob man die Umdrehungen im Stand gibt, sich das Rad mit dreht oder man wirklich auch die Geschwindigkeit fährt.

    Moin, mir fällt es schwer mir dein beschriebenes Geräusch vorzustellen, wäre das möglich dass du das filmen könntest ddass man das hören kann? Könntest du auf youtube hochladen.


    Tritt das Geräusch bei dir auch im Stand bei den Drehzahlen auf oder nur unter Last? Wenn dein Seitenwagen nicht angetrieben ist und das mit dem Hauptständer noch genauso funktioniert, könntest du die aufbocken, ddritten Gang rein und gib ihm, musst aber sehr aufpassen, das Ding vibriert ordentlich und ist gefährlich wenns vom Ständer fliegt, wäre vielleicht schlau die Maschine wie aufm Prüfstand vorne zu verzurren


    Ist nur eine Idee das mal zu testen, keinerlei eine Empfehlung und auf eigene Gefahr!

    Na, so eine große Baustelle ist das ja bestimmt nicht, Neue Reifen (wie bei fast jeder gebrauchten), Neue Bremsen vorne und hinten und der Bock sollte Tüv bekommen. Eine Inspektion versteht sich von selbst und kost (selbstgemacht) auch nicht die Welt. Die Optik ist für den TÜV ja erst mal irrelevant. Das kann man später machen. ;)

    Da hast du schon recht, aber bei so einer langen Standzeit sehe ich die Gabel auch undicht werden, mit den Rostpickeln sowieso.


    Bei meiner letzten Ente sind die Gabeln nach >1 Jahr Standzeit undicht gewesen, hab die damals so von einem Kumpel gekauft.

    Falls du was verlinkt hast, man sieht keine Umfrage.


    Mich würde dabei interessieren, wie verhält sich das auf die Kupplung, so ein Korb aus Titan wäre doch dann einiges Schwerer als der als Alu, oder etwa nicht?


    Auch ein Gedanke, wie verhält sich Titan mit Alu zusammen bezüglich der Korrosion?

    Ich habe gestern spontan eine etwas heruntergekommene NTV gekauft. Mal schauen was ich mit ihr mache.

    Ich find die schaut auf den ersten Blick gar nicht so schlecht aus, vielleicht etwas staubig. Klar der Auspuff ist nicht mehr so schön, aber solang keine Geschwindigkeitslöcher im Auspuff sind :D


    Was ist denn mit dem Bremshebel passiert? Schwierig auf dem Foto was zu erkennen, schaut aber sehr stückig aus. Wenn das ne Unfallmaschine ist, unbedingt die Gabeln + Gabelbrücken überprüfen


    Nur mal so rein aus Interesse, wie viel hast du denn dafür gezahlt? Find es aber super, dass du deinem Namen alle Ehre machst! :weizen:

    Was man noch hinzufügen kann, in der Mitte vom Luftfilter ist ja dieses Loch, dort gehört normalerweise auch eine Gummidichtung dran beim Luftfilter. Damit würde ich anfangen, bevor ich die Düsen tausche.


    Müsste man schauen wie das rechtlich auch funktioniert, wäre ja rein theoretisch eine Leistungssteigerung mit größeren Düsen, da können andere aber bestimmt mehr dazu sagen.


    Edit: Explosionszeichnung <---- Hier als Nr. 4 yu sehen

    Moin,


    da ists am besten du probierst es mit dem Schminkstiefel aus, Erfahrungen bei Spiegeln sind leider nicht allgemein übertragbar. Kommt ja ganz darauf an was für einen Lenker du verbaut hast, ob du bei 160cm 40kg wiegst und schmal bist oder bei 160cm ein 120kg Koloss bist. Auch ist es davon abhängig wie du auf der Fuhre drauf sitzt und was für einen Lenker du verbaut hast, welche Höhe dieser hat usw...


    Ich hatte auch die Highsider Montana verbaut mit der Lenkergewichtklemme von Highsider bzw. das Modell mit integrierten Gewichten (weiß ich grad nicht mehr, ist im Keller verschollen), dazu hatte ich eine Lenkererhöhung 20/25mm + einen Superbikelenker (~80cm Breite, recht flach) verbaut, habe bei der Stellung unten als auch oben vom Spiegel gut nach hinten sehen können, allerdings haben die Spiegel bei der Stellung "unten" beim Vollanschlag den Tank berührt, da dieser ja oben stark aufbaut.


    Edit: Kannst auch gut testen indem du zu einem Laden gehst wo es die Spiegel deiner Wahl gibst, mit einem Heini dort sprichst und sagst dass du die ans Moped halten willst, hab ich damals beim Superbikelenker als auch bei den Spiegeln gemacht, hat sehr geholfen!

    P.S.: Die zahlen im ersten Absatz sind rein fiktiv und ich wollte damit niemandem zu nahe treten :weizen: