Keine Erreichbarkeit über IPv6

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Keine Erreichbarkeit über IPv6

      Hallo zusammen,

      Ich kann das Forum nicht mehr über IPv6 erreichen.

      Es ist wohl ein AAAA-Record im DNS angelegt, aber es lauscht kein Webserver auf der IPv6-Adresse.

      Ggf. ist es nur Fehlkonfiguration oder IPv6 wird gar nicht benutzt?

      Es müsste also der Webserver auf IPv6 lauschen oder der AAAA-Record für IPv6 aus dem DNS entfernt werden, damit ich das Forum wieder nutzen kann. Es sieht sonst ziemlich schlecht aus an einem reinen IPv6-Internetanschluss (Unitymedia).

      Man muss sich schon entscheiden, ob man v6 macht oder nicht. So ist es jedenfalls halb konfiguriert und damit kaputt.

      Viele Grüße!

      Sven
    • SvenL wrote:

      Ich kann das Forum nicht mehr über IPv6 erreichen.
      Hallo Sven, was heisst denn nicht mehr ? D.h. es ging mal ?

      Gibt es hier andere Unitymedia Nutzer, die auch solche Probleme haben.

      Oder gibt es andere User, die solche Probleme haben.

      Mir hat davon sonst noch keiner berichtet.
      Allerdings weiss ich dass es generell bei Unitymedia gerne mal Probleme gibt.
      Google hierfür mal nach UM Dual-Stack etc
      Ich vermute das ist ein internes UM Problem. VG
      JT 05Scharzfeld,06Brilon,07Creglingen,08Oberbernhards,09Drangstedt,10Bernkastel ,11Neidenberga
      12Titisee,13Antweiler,14Drangstedt,15 NBG,16Creglingen,17Weidenbach,18 NBG
      19Drangstedt 20NBG 21Drangstedt
      (-22 Heidenheim) (-23 Monschau)
    • Moin Potti,

      Ich bin doch Informatiker, ich weiß was DualStack ist und ich habe nur DualStack-Lite mit CG-NAT.

      Das heißt, ich habe ausschließlich einen IPv6 Anschluss und IPv4 Adressen werden beim Carrier geNATtet.

      Der Webserver für's Forum hat aber einen AAAA-Record und gibt also vor IPv6 zu können, antwortet aber nicht auf der IPv6 Adresse. Die Konfiguration ist also für mich kaputt und ich kann den Server nicht erreichen. Das Problem liegt somit nicht bei UM, sondern beim Forum.

      Viele Grüße!

      Sven
    • Hi Sven,
      tut mir leid, dir widersprechen zu müssen.

      Mein eigener (dualstack und Ipv6 enabled) Nameserver sagt mir, dass es für www.ntv-forum.de keinen AAAA record gibt.
      Google DNS sagt das gleiche, die für das "ntv-forum.de" authoritativen Nameserver und ipv6-test.com ebenso:
      2019-08-11 10_54_58-IPv6 test - web site reachability.png

      3 denkbare Varianten:
      - ein "Glitch", wodurch temporär ein AAAA Record online war
      - jemand hat den seit deinem Posting beseitigt ohne hier etwas zu schreiben
      - wenn das für dich persisitiert: der Nameserver, den du benutzt hat ein "Problem"... was bekommst du denn für eine V6 Adresse? Eine regelrecht offizielle? Oder IPv4 mapped IPv6 oder sowas? Was für einen Nameserver verwendest du? Die Aluhutfraktion könnte jetzt anfangen, sich Sorgen zu machen.

      Schönen Gruß
      Knallfrosch
      I reject your reality and substitute my own!
    • Ich kam noch nicht so genau zum nachgucken nachdem ich den Post heute Morgen gesehen hatte aber meine ersten Analysen ergaben da bereits das gleiche Ergebnis. Mir fehlt am Ende leider final die Möglichkeit es an einem UM-Anschluss mit DS-Lite zu testen. Ich habe auch nichts umkonfiguriert oder seit dem ersten Post geändert. Das Forum läuft auch nicht auf einem eigenen Root-Server sondern auf ganz normalem Webspace bei einem Hoster. Hätte dieser Änderungen vorgenommen wäre das im Vorfeld kommuniziert worden.
      Was mir als Grund, außer den von Knallfrosch genannten Dingen, noch einfällt wäre ein (kurzzeitiger) Fehler bei dem, für dich zuständigen, AFTR von Unitymedia. Dann wäre auch nicht jeder vergleichbare Kunde davon betroffen sondern nur die Kunden die vom gleichen AFTR geroutet werden. Vor 5 Jahren waren es maximal 32 von 64 möglichen Kunden die auf einem AFTR hingen. Was sich da geändert hat seitdem ich da weg bin kann ich aber nicht genau sagen und auch diese Ursache ist nur eine Vermutung die sich fast nicht prüfen lässt.
      Grüße vom Rand der Eifel

      Alex

      The post was edited 1 time, last by Malvarion ().

    • Hallo Sven,

      SvenL wrote:

      Ich bin doch Informatiker
      das erklärt einiges. Beim Elektriker geht ja zuhause auch kein Licht. ;)

      Ne Spass beiseite. Beim Hoster wurde meines Wissens schon seit längerem nichts mehr geändert,
      daher noch mal die Frage:

      Potti wrote:

      SvenL wrote:

      Ich kann das Forum nicht mehr über IPv6 erreichen.
      Hallo Sven, was heisst denn nicht mehr ? D.h. es ging mal ?
      Und da es ansonsten bisher niemanden mit einem ähnlichen Problem gibt,
      vermute ich es weiterhin bei UM und DS-Lite. VG
      JT 05Scharzfeld,06Brilon,07Creglingen,08Oberbernhards,09Drangstedt,10Bernkastel ,11Neidenberga
      12Titisee,13Antweiler,14Drangstedt,15 NBG,16Creglingen,17Weidenbach,18 NBG
      19Drangstedt 20NBG 21Drangstedt
      (-22 Heidenheim) (-23 Monschau)
    • Hallo Potti,

      Ja, funktioniert hat die Seite problemlos...sonst hätte ich bisher nicht viel schreiben können. :)

      Ich gehe davon aus, dass deren DNS Mist macht und halt irgendeine Adresse ausspuckt? Wenn es nächstes Wochenende immer noch ist, dann diagnostiziere ich das mal genauer. Bin im Moment wieder in Belgien beruflich unterwegs..da geht es schlecht.

      Viele Grüße!

      Sven
    • Hallo zusammen,

      Als ich das jetzt diagnostizieren wollte, funktioniert wieder alles. Es war in der Tat ein Problem mit dem DNS von UM, da die IP, welche mir jetzt zurückgeliefert wird, eine andere (und die gleiche wie bei @knallfrosch) ist.

      Noch ein Grund mehr auf DualStack umzustellen. DS-Lite ist und bleibt (im Moment jedenfalls) eine Krücke, da CG-NAT (Carrier-grade NAT) bei UM wohl nicht immer fehlerfrei funktioniert.

      Viele Grüße!

      Sven