Fahrverhalten mit/ohne Verkleidung?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Fahrverhalten mit/ohne Verkleidung?

    Die Hand zum Gruße von einem "Neuen" !

    Mit meinem 8. Mopped, eine 94er NTV, 60 PS und Gimpelverkleidung
    bin ich bis auf die Originalfarbe (türkis) 100 % zufrieden.
    Allerdings finde ich sie nackt, wie Honda sie schuf, wesentlich schöner, als mit meiner Verkleidung.
    Da ich seit 2 Jahren nur mit Verkleidung gefahren bin und eine "Nackte" noch nicht testen konnte, hier folgende Frage:
    Welche Veränderungen bzgl. Fahrverhalten, Winddruck, Höchstgeschwindigkeit ect. habe ich zu erwarten, wenn ich die Verkleidung abbaue.
    Was ist beim Umbau zu beachten (Orginalscheinwerfer vorhanden)?
    Ist eine Änderung im KFZ-Schein erforderlich?

    Hab den Werkzeugkasten schon in Sichtweite und hoffe auf eure Entscheidungshilfe.

    Gruß Wolfgang
    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.
  • RE: Fahrverhalten mit/ohne Verkleidung?

    Willkommen hier!
    Die Farbe heißt hier (nicht umsonst) katzenklogrün, glaub ich :D
    Sie ist ja "von Natur aus" naked und so stehts auch im Fz-Schein, würd ich meinen, eine Verkleidung wäre zusätzlich einzutragen (gewesen). Deshalb glaub ich nicht daß Du da was ändern mußt. Oder ist da jemand anderer Meinung?
    Aber was zum T... ist eine Gimpelverkleidung?
    Alwin (Normotoniker), Inhaber der
    LUXUS-ENTE 2006

    und einer der beiden Luxusenten der Herzen 2008
  • Hallo wde
    also erstmal Willkommen im Forum
    deine farbe katzenklogrün ..gibs einige manche mögen die auch :D

    Wolfgang
    na was du an umbauarbeiten hast liegt an der art der Verkleidung
    (bild ?)
    zB andere Lampe ? Spiegel usw

    ansonsten
    Bestimmt höheren Winddruck ab 120km
    Spitze so um 180 km /h je nach Kleidung und Fahrergewicht :D
    weniger Seitenwindempfindlichkeit
    im Sommer mehr kühlung für den Fahrer

    aber wo kommst her ?
    es gibt eventuell eine NTV in deiner Gegend ohne Verkleidung
    GRüsse F. Peter
    rechtschreibefehler sind meine art der rechtschreibereform

    The post was edited 1 time, last by frapet ().

  • Hallo,


    ich hab auch so ne Gimbelverkleidung drauf. Die hab ich mir aber selber drangebaut, weil ich lieber mit einer Verkleidung fahre. Vor der Ente hatte ich eine CX 500 E und eine VT 500 E. Die hatten beide ab Werk einen kleinen lenkerfesten Windschutz, den ich nicht mehr missen möchte. Die Optik ist natürlich Geschmackssache und darüber kann man bekanntlich streiten.
    Das Fahrgefühl ist mit am Anfang Verkleidung etwas gewöhnungsbedürftig, weil das Vorderrad nicht mehr sichtbar ist. Dem gegenüber steht aber ein
    entspannteres Fahren schon ab ca. 90 km/h bis in die hohen Bereiche,
    in denen ich mich aber eher selten bewege. Ich würde die Gimbel nicht mehr hergeben.


    Grüße aus der Eifel


    Norbert
  • Ich habe Heute mein Scheunentoor von Windschild mal abgenommen wegen meiner Kamera . Bei 140Km/h erkannte ich meine eNTe nicht mehr wieder . Ne ne , dat Scheunentoor kommt wieder dran , auch wenn´s Schxxxxx aussieht .

    Roso
    Auch Albert Einstein war Legastheniker
    Alle Äuserungen,auf Threads mit technischen Inhalten,in Wort und Bild,dienen nur dem technischen Verständniß .
    No Digitalis
    Bitte keine Bilder von mir bei facebook und Co
  • Original von roso
    Ich habe Heute mein Scheunentoor von Windschild mal abgenommen wegen meiner Kamera . Bei 140Km/h erkannte ich meine eNTe nicht mehr wieder . Ne ne , dat Scheunentoor kommt wieder dran , auch wenn´s Schxxxxx aussieht .

    Roso


    Siehste!
    Alwin (Normotoniker), Inhaber der
    LUXUS-ENTE 2006

    und einer der beiden Luxusenten der Herzen 2008
  • Original von roso
    Ich habe Heute mein Scheunentoor von Windschild mal abgenommen wegen meiner Kamera . Bei 140Km/h erkannte ich meine eNTe nicht mehr wieder . Ne ne , dat Scheunentoor kommt wieder dran , auch wenn´s Schxxxxx aussieht .

    Roso


    Ab 140 km/h kommt bei richtigen Männern ohne Windschild gerade erst Freude auf. :P :D

    Also ich weiss nicht, bin noch nie mit dem Windschild gefahren, aber das Ding gefällt mir ja sowiso nicht. Kann mir nicht vorstellen, sowas zu montieren an der Ente. Bis 140 km/h ist sowiso kein Problem zum fahren und schneller ist hier sowiso gefährlich.

    Fahrt ihr alle auf der Dosenbahn in DE, dass ihr mehr als 180 km/h macht?
  • Original von roso
    Ich habe Heute mein Scheunentoor von Windschild mal abgenommen wegen meiner Kamera .
    Roso


    Hallo Roso,
    nachdem ich mir alle möglichen Gedanken gemacht habe, warum man wegen einer Kamera das Windschild abbaut, bitte ich dich, meine Neugierde zu befriedigen.
    Vieleicht öffnen sich ja unbekannte Perspektiven.

    Grüße aus der Kulturhauptstadt
    Wolfgang
    Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.

    The post was edited 1 time, last by wde ().

  • @wde: essen is doch erst für 2010 kulturhauptstadt?!?! ?(

    @DLS: also bis 140 km/h komme ich auf der kölner autobahn eigentlich oft, es sei denn es zieht so dermaßen dass ich lieber einen ruhigen mache! habs bisher nur einmal auf 160 gebracht, danach ging mir die düse! entweder bin ich ein weichei oder ich habe einfach nur angst! :D :rolleyes: ;)

    Grüße, Torsten
  • RE: Fahrverhalten mit/ohne Verkleidung?

    hi wde!?
    schicke farbe haste da;-)!!!
    so wie deine verkleidung aussieht bringt sie windschutzmäßig nicht mehr als ein "normales" windschild (s.foto) in verbindung mit dem orig. scheinwerfer. Damit fährt es sich auf der Autobahn ganz passabel auch jenseits der 160 (vorausgesetzt du machst dich klein)! ganz "ohne" kann ich für autobahn nicht empfehlen, mußt du aber selber wissen wo du so rumdüst.

    solltest du umrüsten auf orig. scheinwerfer ist eintragungsmäßig nix zu machen da du die ente lediglich in ihren ursprünglichen orig. zustand versetzt!

    Gruß
    sven
    Files
    • blau-front.jpg

      (7.09 kB, downloaded 228 times, last: )
  • @wde
    bitte ich dich, meine Neugierde zu befriedigen.

    Gut ,, aber nur Deine Neugierde :D
    Das Windschild ist leicht getönt , und hat bestimmt eine Erdumrundung hinter sich . Mit anderen Worten , leichte Kratzer machen sich auf dem Video grausam . Hab dann mal ohne gefilmt , viel besser .

    [Blocked Image: http://img143.imageshack.us/img143/9185/n10pf.jpg]

    Stimmt Deine Gimpelverkleidung sieht noch schlimmer aus , wie mein Scheunentoor :D . Ich kauf Sie Dir gerne ab .

    ;) Roso
    Auch Albert Einstein war Legastheniker
    Alle Äuserungen,auf Threads mit technischen Inhalten,in Wort und Bild,dienen nur dem technischen Verständniß .
    No Digitalis
    Bitte keine Bilder von mir bei facebook und Co
  • Original von LeoVince
    entweder bin ich ein weichei oder ich habe einfach nur angst! :D :rolleyes: ;)
    Grüße, Torsten


    oder beides? *gd&r*

    Bernd
    "Ich für meinen Teil hab' ganz gerne beim Motorradfahren verbale Funkstille.
    Ich will den Motor bollern, den Wind rauschen und mich selber denken hören."
    H. Wicht in drm.
  • respekt vor der geschwindigkeit? iwo... ob man sich bei 130 oder 180 packt, ist doch eh egal 8)

    und mit verkleidung schafft man die auch ohne probleme und muffensausen :D
    autofahren ist wie arbeiten, manchmal muß es sein.
    motorradfahren ist wie sex, sinnlich, erregend und in höchstem maße befriedigend!

    ----- http://andreasthiele.com/ ----
  • Verkleidung

    Hallo Namensvetter!
    Also wenn du nur wenig AB und nicht sonderlich s.chnell fährst kann man die Verkleidung und das Windschild weglassen. Gute Kleidung vorraus gesetzt. Bei langen Strecken auf der AB, höherem Speed oder beschi.... Wetter ist eben eine Verkleidung durch nichts zu ersetzen.
    Ente mit Pichler V1
    Wolfgang
    Motorrad fahren ist wie segeln, immer hart am Wind.
  • tach WDE
    hab gesehen du hast auch eine Ente mit ner anständigen Farbe
    Ich finde die Verkleidung sieht gut aus, warum willst du sie abmontieren ?(

    bis neulich
    Blente
    NTV Jahrestreffen: 2005 Scharzfeld, 2006 Brilon, 2007 Creglingen, 2008 Oberbernhards, 2011 Neidenberga, 2012 Titisee, 2013 Antweiler, 2015 Neidenberga, 2016 Creglingen, 2017 Weidenbach
    NTV-Jahrestour Nauders 2006
    Berglandententouren 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2014
    Le-Syndicat-Tour 2008, Karpatentour 2010, Jadranska Magistrale-Tour 2014