Das MOTORRAD Vergleichstest Tippspiel 2019 Q3

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Das MOTORRAD Vergleichstest Tippspiel 2019 Q3

      Es beginnt einer weitere Runde unseres kleines Tippspiels: Ihr tippt die Reihenfolge von Vergleichstests der Zeitschrift MOTORRAD, und es gibt mehr Punkte, je näher ihr am Endergebnis liegt. So kann jeder seine Fachkenntnisse ausspielen oder einfach nur seinen Erwartungen darüber, was die MOTORRAD denn so gut findet. Ich habe ein MOTORRAD-Abo und werde das Tippspiel organisieren. Ihr müsst nichts tun außer eine Antwort mit eurem Tipp hier zu posten.

      Das Spiel wird jede Ausgabe wiederholt. Wer nach dem ersten Test nach dem 01.10.2019 die meisten Punkte hat, gewinnt. Zu gewinnen gibt's ein Bier aufm nächsten Treffen (außer jemandem fällt etwas besseres ein oder wenn jemand zusätzlichen Einsatz stiftet).

      Punkte werden so vergeben:
      Test: A schlägt B
      Tipp 1: A schlägt B, gibt +1,1 Punkte
      Tipp 2: B schlägt A, gibt -0,9 Punkte
      Gegenüber +1,0 und -1,0 ist der Vorteil, dass Aussetzen sich hier weniger lohnt. Der Mathematiker spricht von "Erwartungswert größer Null".

      Bei Tests mehrerer Fahrzeuge gibt es mehr Punkte, und einen höheren Erwartungswert (also geringeres Risiko beim wahllosen Raten). Konkret in Zahlen habe ich bisher festgelegt:
      Vergleiche Max Min Erwartungswert
      2er Vergleich 1,10 -0,90 0,20
      3er Vergleich 1,40 -1,15 0,25
      4er Vergleich 1,60 -1,30 0,30
      5er Vergleich 1,80 -1,45 0,35
      6er Vergleich 2,00 -1,60 0,40
      7er Vergleich 2,15 -1,72 0,43
      8er Vergleich 2,30 -1,84 0,46
      Wenn also z.B. vier Fahrzeuge verglichen werden, gibt es 1,6 Punkte wenn man alles richtig hat, und -1,3 wenn man die Reihenfolge genau andersrum getippt hätte. Es gibt nicht nur Punkte für die richtig getippten Positionen, sondern es wird die Differenz vom tatsächlich Ergebnis berechnet. Beispiel: 1 2 3 4 6 5 bringt mehr Punkte als 1 2 3 6 5 4.

      Bitte nicht auf Gleichstand tippen! Wenn Gleichstand im Heft auftritt, wird jeder so gewertet, als hätte er jeweils das bessere getippt. Wer trotzdem versucht, Gleichstand zu tippen, wird gnadenlos so ausgewertet, dass das zuerst genannte weiter vorne liegen sollte - sonst wird das Auswerten noch aufwändiger.

      Aussetzen für eine oder mehrere Runden, oder bei einzelnen Vergleichen einer Runde ist kein Problem, und jeder darf jederzeit ins Spiel einsteigen oder aussteigen. Wer gewinnen will, sollte aber tunlichst jede Runde tippen - siehe meine Ausführungen über den Erwartungswert weiter oben.

      Die Auswertung erfolgt durch händischen Übertrag eurer Tipps in Excel. Dabei passieren auch mal Fehler. Wer bei der Auswertung einen Fehler entdeckt schicke mir bitte eine PN - das bekomme ich am ehesten mit.

      Es darf absolut jeder teilnehmen, der hier im Forum angemeldet ist - bitte keine falsche Scheu! Nur wer Insiderwissen hat, sollte fair bleiben und nicht mitspielen.

      Im nächsten Heft:

      A) Zwei Sporttourer im Vergleich
      BMW R1250RS
      Kawasaki Z1000SX

      B) Alpen-Masters Naked
      Aprilia Shiver 900
      Honda CB650R
      Kawasaki Z900 (A2)
      Triumph Street Triple S660 (A2)

      C) Alpen-Masters Srambler
      BMW RnineT Scrambler
      Ducati Scrambler 1100 Special
      Moto Guzzi V85 TT
      Triumph Scrambler 1200 XC

      D) Alpen-Masters Adventure XL
      BMW R1250GS HP
      Ducati Multistrada 1260 Enduro
      KTM 1290 Super Adventure S
      Yamaha XTZ ZE Super Tenere

      Bitte tippen bis Mi, 17.07.., 4:00! :thumbup:
    • Und ich tippe auch direkt mal selbst:

      A) Zwei Sporttourer im Vergleich
      BMW R1250RS
      Kawasaki Z1000SX

      B) Alpen-Masters Naked
      Kawasaki Z900 (A2)
      Aprilia Shiver 900
      Honda CB650R
      Triumph Street Triple S660 (A2)

      C) Alpen-Masters Srambler
      BMW RnineT Scrambler
      Ducati Scrambler 1100 Special
      Triumph Scrambler 1200 XC
      Moto Guzzi V85 TT

      D) Alpen-Masters Adventure XL
      BMW R1250GS HP
      KTM 1290 Super Adventure S
      Ducati Multistrada 1260 Enduro
      Yamaha XTZ ZE Super Tenere
    • A) Zwei Sporttourer im Vergleich
      BMW R1250RS
      Kawasaki Z1000SX

      B) Alpen-Masters Naked
      Honda CB650R
      Kawasaki Z900 (A2)
      Triumph Street Triple S660 (A2)
      Aprilia Shiver 900

      C) Alpen-Masters Srambler
      BMW RnineT Scrambler
      Triumph Scrambler 1200 XC
      Ducati Scrambler 1100 Special
      Moto Guzzi V85 TT

      D) Alpen-Masters Adventure XL
      KTM 1290 Super Adventure S
      Ducati Multistrada 1260 Enduro
      BMW R1250GS HP
      Yamaha XTZ ZE Super Tenere
      Intelligente Sätze zu verfassen ist kein Zuckerschlecken. Und schon ein einziger Buchstabendreher kann den besten Text urinieren.
      Achja - meine Reifen haben Haftpflicht !
    • A) Sporttourer-Vergleich
      1. BMW
      2. Kawasaki


      B)Alpen-M. Naked
      1. Aprilia
      2. Honda
      3. Kawasaki
      4. Triumph

      C) Alpen-M. Scrambler
      1. Ducati
      2. BMW
      3. Moto Guzzi
      4. Triumph


      D) Alpen- M. Adventure XL

      1. BMW
      2. KTM
      3. Ducati
      4. Yamaha
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt

      The post was edited 1 time, last by NT/Hans ().

    • BMW R1250RS
      Kawasaki Z1000SX

      Aprilia Shiver 900
      Honda CB650R
      Kawasaki Z900 (A2)
      Triumph Street Triple S660 (A2)

      BMW RnineT Scrambler
      Ducati Scrambler 1100 Special
      Triumph Scrambler 1200 XC
      Moto Guzzi V85 TT

      BMW R1250GS HP
      Ducati Multistrada 1260 Enduro
      KTM 1290 Super Adventure S
      Yamaha XTZ ZE Super Tenere
      :thumbup:
      Gruß Steffen
    • Das neue Heft ist da! Die Ergebnisse sind zahlreich:

      A) Zwei Sporttourer im Vergleich
      BMW R1250RS
      Kawasaki Z1000SX

      B) Alpen-Masters Naked
      Aprilia Shiver 900
      Kawasaki Z900 (A2)
      Triumph Street Triple S660 (A2)
      Honda CB650R

      C) Alpen-Masters Scrambler
      BMW RnineT Scrambler
      Moto Guzzi V85 TT
      Triumph Scrambler 1200 XC
      Ducati Scrambler 1100 Special

      D) Alpen-Masters Adventure XL
      BMW R1250GS HP
      KTM 1290 Super Adventure S
      Ducati Multistrada 1260 Enduro
      Yamaha XTZ ZE Super Tenere

      Damit ergibt sich folgende erste Reihenfolge dieser Tippspiel-Saison:

      blahwas 3,000
      Sholloman 2,275
      NT/Hans 2,275
      Blackdriver 0,825

      Da ist noch alles offen.

      Im nächsten Heft, das Alpenmasters Finale:
      Aprilia Shiver 900
      BMW R1250GS HP
      BMW R1250RT
      BMW RnineT Scrambler
      Honda CRF 1000 L Africa Twin

      Da ich wegen meines Urlaubs so spät dran bin mit Auswertung und Ankündigung, wäre die Frist schon übermorgen. Es erflogt keine also Wertung, ihr dürft aber trotzdem tippen - nur zum Spaß und zum Angeben ;)
    • 1. BMW R1250GS HP
      2. BMW RnineT Scrambler
      3. BMW R1250RT
      4. Honda CRF 1000 L Africa TTwin
      5. Aprilia Shiver 900

      Vllt. sollte ich einfach meine Vermutung rückwärts angeben, dann zieh ich euch alle ab ! :S
      Intelligente Sätze zu verfassen ist kein Zuckerschlecken. Und schon ein einziger Buchstabendreher kann den besten Text urinieren.
      Achja - meine Reifen haben Haftpflicht !
    • 1. bmW R1250 GS HP
      2. bmW R1250 RT
      3. Honda CRF 1000 L Africa Twin
      4. Aprilia Shiver 900
      5. bmW R nineT Scrambler
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt
    • Das neue Heft ist da!

      Ergebnis Alpen Masters:

      1. BMW R1250GS HP
      2. Honda CRF 1000 L Africa Twin
      3. BMW R1250RT
      4. Moto Guzzi V85 TT*
      5. Aprilia Shiver 900

      Guzzi statt Rnine-T, weil ich das falsch abgelesen hatte. Es gab dieses Mal keine Wertung, weil ich euch nicht genügend Zeit gegeben hatte.

      Im nächsten Heft: Konzept-Vergleich Zweizylinder.
      BMW F750GS
      Ducati Monster 797
      Kawasaki Z650
      Suzuki SV650
      Yamaha MT-07

      Bitte tippen bis zum 14.8., 3:30!
    • mein Tip



      1.) Ducati Monster 797
      2.) BMW F750 GS
      3.) Yamaha MT-07
      4.) Suzuki SV650
      5.) Kawasaki Z650
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt
    • Das neue Heft ist da!

      1. BMW F750GS
      2. Suzuki SV650 und Yamaha MT-07
      4. Kawasaki Z650
      5. Ducati Monster 797

      Die BMW für 14334 Euro hat völlig überraschend den Rest des Feldes (6595-9210 Euro) hinter sich gelassen. Damit ergibt sich diese neue Reihenfolge:

      blahwas 3,533
      NT/Hans 1,908
      loppy 1,258
      Sholloman 1,183
      Blackdriver -0,267

      Loppy steigt gut ein, außer von mir wurde auch eher schlecht getippt.

      Im nächsten Heft: Leider nix vergleichendes. Allerdings ein Toptest der Yamaha Tenere 700. Da können wir mal unverbindlich 0 bis 1000 Punkte tippen :)