NT700 Motor in die Ente bauen

  • Ähm, wie meinen? Wann biste bei Mattes


    Ühm wie deinen? Nee 123er, ich bekomme diesmal standesgemässer Besuch aus Darmstadt und es wandern dabei unterschiedlichste Sachen hin und her.
    Sogesagt eine kleine Honda- Völkerwanderung, ein Gemisch aus Transen- und Entenpotpourri im Hin- und Hermodus.
    Jetzt sei doch nicht so neugierelich. Aber soviel kann ich dir verraten, Mattes spielt dabei eine nicht unerhebliche Rolle ;)
    Wir brüten schon wieder neue Schandtaten aus! :D

    Gruß aus der Klingenstadt Solingen


    Floris


    Was nicht passt wird passend gemacht, geht nicht gibts nicht... :rolleyes:

  • Transen- und Entenpotpourri im Hin- und Hermodus.


    Aber soviel kann ich dir verraten, Mattes spielt dabei eine nicht unerhebliche Rolle ;)
    Wir brüten schon wieder neue Schandtaten aus! :D

    ....Floris, baut ihr jetzt den 700er-Dofele-Motor in einen NX250-Rahmen? :D

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour

  • Hans, du wirst lachen, aber als ich damals ein ums andere Mal frustriert über meinem NX 650 Motor hing, hab ich wirklich angefangen dran rumzumessen.
    Ich hätte, selbst wenn es gelungen wäre, aber niemals Mattes Durchhaltevermögen gehabt.
    Zum Umbauen vielleicht, aber bei den Kittelträgern damit aufkreuzen??? 8|
    Außerdem war das deutlich vor Mattes Umbau Thread.
    Da wusste ich nicht mal, wen man im Zweifel fragen kann, und hier im Forum gab es auch noch keine so "verrückten" Sachen.
    Verrückt an dieser Stelle im positiven Sinne von "genial" gemeint :thumbup:

  • ....Floris, baut ihr jetzt den 700er-Dofele-Motor in einen NX250-Rahmen?

    Das wäre ja mal ein richtiger Brüller, 66PS und 150Kg, da kommt man vom Hinterrad gar nicht mehr runter!!
    Aber vor ich mir sowas baue, kommt eher noch eine Aprilia RXV450 an der Stelle der Nixe in meinem Schuppen oder auf meinem Bulliträger.
    120 Kilo vollgetankt und an die 60PS, was will man mehr. Nur Wartungsarm ist das Teil bestimmt nicht!


    Aber meine kleine Nixe mit 23 PS und 130 Kilo vollgetankt reicht mir für Kletterspaziergänge und Endurotouren vollkommen!!
    Ausserdem ist sie fast so haltbar und Wartungsarm wie die NTV ;) .
    Eine echte Honda halt! Und wenn ich wollte, könnte ich sogar damit um die Welt fahren!

    Gruß aus der Klingenstadt Solingen


    Floris


    Was nicht passt wird passend gemacht, geht nicht gibts nicht... :rolleyes:

  • Aprilia RXV450
    ....Mann Floris, dieses Mopped sieht doch extrem scheixxx aus.

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour

  • Hans... du hast den Klang nicht gehört...
    den Motor nicht gesehen...

    und nicht gesehen wie perfekt das Ganze gebaut ist...
    Sogar der Auspuff ist als tragendes Teil gebaut.
    Und am Aussehen kann man bekanntllich noch einiges machen.
    Dieser Plastikkadaverstil, falls es einen Stil ist, lässt sich leicht ändern.
    Ich wüsste schon ein paar Jungs die daraus etwas ansehnliches bauen könnten.
    Ausserdem: Stoppelhopser sind nie Muttis schönster, vor allem nicht in den letzten Jahren, wo die meiste Motorräder mit eingeschlagener Nase herumrennen (diese hässliche Scheinwerferles...)

    Gruß aus der Klingenstadt Solingen


    Floris


    Was nicht passt wird passend gemacht, geht nicht gibts nicht... :rolleyes:

  • Sxv 550 ist auch geil nur beim Anlassen kannst du den Motor schon revidieren
    Leider wurde die Teileversorgung für die Maschine komplett eingestellt..

  • Die Aprilia ist schon sehr spassig, mega.
    Ist halt seeeeehr wartungsintensiv, als Wettbewerbsmodell ausgelegt.
    Und die letzten Baujahre sind wie oft die besseren.
    War ein ganz neuer Ansatz.
    Gefällt mir persönlich auch sehr gut, mein Fahrstil ist der Tod für jeden Eintopf ....

  • Sxv 550 ist auch geil nur beim Anlassen kannst du den Motor schon revidieren

    100% einverstanden, die meisten brauchen nach 2000Km schon eine komplette Überholung.
    Aber hey... 2000 kilometer purer Spass mit 60PS aus 120 Kilo!!!


    Ich würde sie mir auch nicht kaufen, nur wenn da Honda draufstehen würde hätte ich vertrauen!

    Gruß aus der Klingenstadt Solingen


    Floris


    Was nicht passt wird passend gemacht, geht nicht gibts nicht... :rolleyes:

  • So nun gibt es wieder ein kleines Schrittchen in der richtige Richtung:
    Heute die NT700 zerlegt, ein Motorbock gebaut und darunter gebaut und dann das Ganze auf einen stabilen Rollbrett mit grosse Rollen gestellt.
    Ich war natürlich sehr gespannt ob der NT700 Motor tatsächlich im NTV- Rahmen passt.


    Alleine die Elektrik nimmt eine ganze Postkiste ein. Die brauche ich wieder.
    Auch einige andere Sachen brauche ich wieder, alles in einer Kiste für nächsten Winter.
    Alle andere Sachen habe ich direkt bei Ebay- klein eingestellt, hoffe es kommt einer der alles auf einmal mitnimmt.
    Sonnst kommt zumindest der Rahmen im Metallkontainer!


    Mattes hatte mir einen Hauptrahmen geschenkt. Somit konnte ich eine erste Probe machen ob Honda nicht doch schnell ein bisschen Unfag gemacht hat.
    Hier mal ein paar Bilder wie es gelaufen ist:

    Erstmal alles aus und abbauen...
    bleibt über:

    Ein Motor...
    Und ob der passt...



    Yeah, allerdings mit einem kleinen Fehlerchen:

    Beim NT700V haben die einen Motorölkühler eingebaut in Form eines Zwischenring (siehe roten Pfeil) zwischen Ölfilter und Motor. Dadurch kommt der Ölfilter in etwa 3,5 cm nach hinten. Beim NT700 Rahmen ist dafür extra Platz gemacht worden.
    Beim NTV Rahmen ist kein Platz, sprich man kann das Ölfilter nicht mehr wechseln.
    Muss halt der Rahmenhalter etwas verändert werden, wie hier unten an der roten Linie gezeigt.


    Also wird jetzt alles wieder schön eingepackt und der Motor platzsparen in die Ecke auf der Veranda gepackt!


    Sooo das waren die gute und vor allem platzsparende Nachrichten für heute!
    einen schönen Restsonntag euch allen!

  • ....also wie schon immer von mir behauptet, weil der 700er-Dofelemotor auch ein HM MS9-Rumpfmotor ist, passt dieser ohne Probleme in den NTV-Rahmen ;)

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour

  • Ja Hans, richtig behauptet!
    Hast du schon mal gelesen dass das jemand anders den Umbau gemacht hat?
    Da der Ölkühler wahrscheinlich nicht für nichts angebracht ist, werde ich den auch nocht wegbauen, was auch eine Möglichkeit wäre.

    Gruß aus der Klingenstadt Solingen


    Floris


    Was nicht passt wird passend gemacht, geht nicht gibts nicht... :rolleyes:

  • Ja ich fahre einen Dofele Motor in der blauen eNTe allerdings den NT650V! ;):P:D

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour

  • ....um nochmal zum Umbau des 700er-Dofelemotor zu kommen, also ich würde da an dem Motor die Köpfe noch etwas bearbeiten und dann 88er NTV-Vergaser drauf schrauben fertig, weil glaube die Anpassung der NT700V-Elektrik an die eNTe wird genauso wie der Umbau einer Hawk auf Einspritzung im Hawkster-Forum auch mMn ein Griff ins WC! ;)^^

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour

  • dann lieber den Rd07 Vergaser, denn dann kannst du wieder mit dem dofele 700 lufikasten arbeiten.

    LGMattes Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht, der hat´s einfach gemacht. :weizen:

  • ....dieser Luftfilterkasten passt doch auch nicht unter den NTV-Tank! ;)

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour

  • Floris hat ja auch keinen NTVtank drauf.

    ....aber bis dieser Umbau vollzogen ist läuft noch viel Wasser den Rhein runter und der 700er-Dofele-Fufikasten passt auch nicht unter Floris jetzigen Tank! ;)

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour

  • ja, das kann sein, und?

    ....sorry, nix und!

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour