Royal Enfield 350 Classic Probefahrt

  • Vielen Dank.


    Ja, ich werde berichten.

    Hoffentlich nicht von Ärgernissen, Pannen und Problemen.


    Für mich als überzeugten Honda-Treiber war die Bestellung gestern wirklich ein großer Schritt, ein echtes Abenteuer.


    Andererseits haut Enfield von den Dingern weltweit erstaunliche Stückzahlen raus, gerade auch von den neuen 350ern und man findest im Netz wenig Informationen über Serienfehler.

    Die beiden Händler, zu denen ich Kontakt hatte, hatten mit der neuen Baureihe bislang keine Probleme.

    We will see.


    Und ich habe für Notlagen ja immer noch die zuverlässige SH 300i.

    Man sollte ja mindestens eine Honda im Haus haben :))


    Gruß

    Thomas

    Nach 5 Enten nun nur noch mit Kleinfahrzeugen unterwegs: Honda SH 300i und Royal Enfield Meteor 350

    Die Enten haben auf ewig einen Ehrenplatz in meinem "Schrein der guten Erinnerungen'".

    oio

  • Welche Virago hast du denn?


    535

    750

    1100?


    Von der Lütten hatte ich zwei Stück. Liefen schön und problemlos.

    ( und sind gegen die Meteor echte Raketen :)) )

    Nach 5 Enten nun nur noch mit Kleinfahrzeugen unterwegs: Honda SH 300i und Royal Enfield Meteor 350

    Die Enten haben auf ewig einen Ehrenplatz in meinem "Schrein der guten Erinnerungen'".

    oio

  • Tom

    hab die 750er Ami-Version, die hat 61 Pferdchen und macht richtig Spaß, wird am liebsten zwischen 3-4k Touren gefahren, da hat sie schönes Drehmoment, freu mich jedesmal wenn ich sie fahre, daß ich kurzentschlossen zugeschlagen hab.

    War ja heuer mein Zweitzugang, und meine Frau fährt auf ihr am liebsten von allen mit.


    sonnige Grüße und cool bleibn :thumbsup:


    Berti

    .....die Kurve ist zum Reinlegen da.......... :thumbup: :weizen:

  • Na dann auch von mir herzlichen Glückwunsch und gute Fahrt.


    Habe ja auch die NTV und eine RE. Schon schön, wenn man sich aussuchen kann mit was man fahren will...


    Kannst ja gerne mal im Royal Enfield Forum vorbeischauen, da findest du auch jede Menge Infos über die neueren Motorräder von RE.

  • Jo, die 750 er ist wirklich nett.

    Na dann auch von mir herzlichen Glückwunsch und gute Fahrt.


    Habe ja auch die NTV und eine RE. Schon schön, wenn man sich aussuchen kann mit was man fahren will...


    Kannst ja gerne mal im Royal Enfield Forum vorbeischauen, da findest du auch jede Menge Infos über die neueren Motorräder von RE.

    Scheffi, habe mich da schon angemeldet, direkt nach dem Kauf :)


    Aber danke für den Tipp <3.



    ----------------


    Habe heute die Papiere abgeholt und mein Kennzeichen erhalten. Nun heißt es warten bis Donnerstag....Inspektionstermin leider erst am 15.08...nach 500km...Wie soll das gehen, so wenige Kilometer in so vielen Tagen?

    Wird ne harte Nummer....


    Immerhin nochmal Probe gesessen auf meiner Meteor und mich wieder bestätigt gefühlt das Richtige getan/ gekauft zu haben.


    Der Rest wird sich zeigen.

    Nach 5 Enten nun nur noch mit Kleinfahrzeugen unterwegs: Honda SH 300i und Royal Enfield Meteor 350

    Die Enten haben auf ewig einen Ehrenplatz in meinem "Schrein der guten Erinnerungen'".

    oio

  • ...werde mich echt zügeln müssen.


    Bei meiner ersten, damals neuen NTV hatte ich gleich beim Kauf den Termin für die 1000er gemacht., 4 Tage später...und kam pünktlich mit nahezu ordnungsgemäßem Zählerstand an.


    Meine Frau ist damals auf der Landstraße hinter mir sogar eingeschlafen wegen der Trödelei,

    Nach 5 Enten nun nur noch mit Kleinfahrzeugen unterwegs: Honda SH 300i und Royal Enfield Meteor 350

    Die Enten haben auf ewig einen Ehrenplatz in meinem "Schrein der guten Erinnerungen'".

    oio

  • So, noch keine Meteor im Haus aber schon die ersten Bestellungen losgeschickt.


    Leder- Satteltaschen mit ( zum Glück) sehr dezenten Haltern zu einem überschaubaren Preis.


    Wenn es gut läuft, Nutzung nur für Proviant, Wechselklamotten oder Einkäufe.


    Im schlimmsten Fall eine Tasche für Werkzeug und die andere für Ersatzteile :thumbsup: .

    Nach 5 Enten nun nur noch mit Kleinfahrzeugen unterwegs: Honda SH 300i und Royal Enfield Meteor 350

    Die Enten haben auf ewig einen Ehrenplatz in meinem "Schrein der guten Erinnerungen'".

    oio

  • ....bei uns südöstlicher Zipfel von Bayern sind die an den Tankstellen komplett durchgedreht, gestern kostete der Liter Diesel hier € 2,05/9, in NRW (Aachen) hab ich gestern für Diesel €1,87/9 bezahlt, das sind mal eben 18 Cent pro Liter, halloooo?! <X:/  

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour/2022 Heidenheim

  • Wahrscheinlich tanken die Ukrainer dort die von uns gelieferten Felltiere auf ( wegen Garantie und so) also die Leoparden und Geparden).

    Irgendwie muss das Geld ja wieder reinkommen..

    Nach 5 Enten nun nur noch mit Kleinfahrzeugen unterwegs: Honda SH 300i und Royal Enfield Meteor 350

    Die Enten haben auf ewig einen Ehrenplatz in meinem "Schrein der guten Erinnerungen'".

    oio

  • Tja, nun ist sie da...hurra.

    Es sind zwar noch keine 4 Wochen rum, aber für einen ersten Eindruck reichten 100km.


    "Zu Hause angekommen" beschreibt eigentlich die Enfield mit gerade mal 3 Worten.

    Also dann, wenn man es nicht eilig hat, bequem sitzen möchte, Einzylindern etwas abgewinnen kann und auch nichts gegen geringe Bedienkräfte, ein angenehmes Handling und eine Menge Emotionen einzuwenden hat.


    Weiß nicht, wie die Inder das hinbekommen haben, aber trotz der gerade mal 20 PS fühlt man sich nicht untermotorisiert, Der Motor schiebt schön von ganz unten ohne sich zu schütteln, klingt dabei nach deutlich mehr Hubraum. Man blickt auf ein wunderschönes Instrument, dirigiert die Meteor locker über den breiten Lenker oder aus dem Allerwertesten. Stabiler Geradeauslauf, trotzdem handlich. Man blickt ( in meinem Falle) auf einen herrlich fetten sonnengelben Tank und lässt die Gegend an sich vorüberziehen. Herrlich. Ein Therapie-Motorrad, wie jemand im Enfield- Forum treffend bemerkte.

    Ich nahm dann noch meine Frau auf eine winzige Runde mit ( Gewitter im Anzug). Beim Absteigen meinte sie nur:

    "Nächstes Mal fahren wir aber mal länger, oder?"

    Insofern verblüffend, weil ich sie in den letzten Jahren meist nur unter gutem Zureden zum Mitfahren animieren konnte. Doch ihre Begründung folgte umgehend:


    "Die ist total schick und klingt einfach toll. Habe noch nie so gut auf einem Motorrad gesessen."


    Fazit: Die kleine Meteor ist von vorn und sogar bis hinten gut :)


    Ich möchte heute noch mal ans Kreuz, einem Motorradtreffpunkt hier in S.-H. und tat diese gestern meiner besseren Hälfte kund.

    Normalerweise nickt sie das ab und überlegt, wo sie in der Zeit shoppen geht oder welches Buch sie liest oder ob sie noch im Garten herumschnippelt


    Nun will sie mit... =O


    Das hat man nun davon.... :)


    Gruß

    Thomas





    Meteor-forum2.jpgMeteor-forum1.jpg

    Nach 5 Enten nun nur noch mit Kleinfahrzeugen unterwegs: Honda SH 300i und Royal Enfield Meteor 350

    Die Enten haben auf ewig einen Ehrenplatz in meinem "Schrein der guten Erinnerungen'".

    oio