Schädlich für die Federgabel ?!

  • An alle Mountainbike- und Gabel-Experten :


    Wenn ich mein Mountainbike auf den Kopf stelle, also auf Lenker und Sattel - wie schädlich ist das für die Federgabel ?


    Habe das gestern Mangels Seitentänder gemacht und wurde freundlich drauf hingewiesen : "Oh, das ist aber Gift für die Gabel !"


    Ich baue so auch immer mein Vorderrad aus für Transport / Lagerung ... (Gut, das dauert halt auch nur 2 Minuten)


    Danke für euer Fachwissen !

    Intelligente Sätze zu verfassen ist kein Zuckerschlecken. Und schon ein einziger Buchstabendreher kann den besten Text urinieren.
    Achja - meine Reifen haben Haftpflicht !

  • Hab' da keine Ahnung von, Stelle mir den gleichen Typ neben unserer Dirtbahn vor, der das jedem erklärt, der gerade im Salto an ihm vorbeifliegt...

    DLzG!

    Oliver

    (ich fahr' ja gerne eNTe ... solange sie 2 Räder hat. ;))

  • Klick...

    günstigen Montageständer besorgen... :/

    Sowas habe ich, wirkt aber nicht so stabil, als wollte ich da mein e-MTB dranhängen.


    Meine "Bio-Bikes" hingen da schon öfter dran.


    Zum Biergarten möchte ich den aber auch nicht mitschleifen ...

    Intelligente Sätze zu verfassen ist kein Zuckerschlecken. Und schon ein einziger Buchstabendreher kann den besten Text urinieren.
    Achja - meine Reifen haben Haftpflicht !

  • Im Zubehör einen Seitenständer kaufen? Kostet meines Wissens nicht die Welt. Oder einfach auf die Seite legen.

    Ich hab nen Kurzen ... und das ist gut so ;)


    (\_/)
    (O.o) This is Bunny. Copy Bunny into your
    (> <) signature to help him on his way to world domination.


  • Kam Heute bei Kaffee oder Tee

    Die Frage stellt sich bei dir ja vermutlich nicht

    JT 05Scharzfeld,06Brilon,07Creglingen,08Oberbernhards,09Drangstedt,10Bernkastel ,11Neidenberga
    12Titisee,13Antweiler,14Drangstedt,15 NBG,16Creglingen,17Weidenbach,18 NBG
    19Drangstedt 20NBG 21Drangstedt
    -22 Heidenheim -23 Westerburg

  • Ich meinte eher die Frage

    nach Kaffee oder Tee.....

    JT 05Scharzfeld,06Brilon,07Creglingen,08Oberbernhards,09Drangstedt,10Bernkastel ,11Neidenberga
    12Titisee,13Antweiler,14Drangstedt,15 NBG,16Creglingen,17Weidenbach,18 NBG
    19Drangstedt 20NBG 21Drangstedt
    -22 Heidenheim -23 Westerburg

  • Ich kann nur beitragen, dass die restliche Luft aus den Hydraulik Leitungen von selbst hochsteigt.

    Aber deine Frage bezog sich ja auf die Gabel.

    Ich könnte mir vorstellen, dass das verdrehte Lagern von Gabeln vielleicht von Interesse ist, wenn du von jetzt auf gleich auf einem Berg das Fahrrad umdrehst und sofort auf eine Downhill Passage gehst.

    Da könnte ein bisschen Luft an der falschen Stelle fatal sein.

    Aber im normalen Verkehr...... hmmmmm.

    Kann mir nicht vorstellen, dass das kritisch ist.

    Die Feder ist ja immer vorhanden.

    Also das Rad taucht deswegen ja nicht gleich 5cm tief ein oder dgl.

    Denke das ist im normalen Betrieb vernachlässigbar..

    .

  • Ohne Gewähr für den " content" ( Luft im Bremssystem)

    Aber bei 6:07 gibt es einen guten, einfachen Tipp.

    External Content m.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Grüße aus dem Norden Wolfgang O.


    P.s.: Ich habe noch ganz old school Seilzug.😁


  • Wie ein Steadyrack die Lebensdauer und Leistung Ihres Fahrrads verbessern kann Lagern Sie Ihr Fahrrad (mit Federgabel) verkehrt herum?

    Lies mal da, spricht sogar dafür und nachvollziehbar!

    Mit meiner eNTe mach ich das nicht ^^ 8)

    Gruß aus Rhoihesse


    Uwe


    "Motorradfahren ist keine Art, sich fortzubewegen, sondern eine Lebensform." :thumbup:
    von Reiner Otte, in Windpassagen