Brauche Tipps: Was eßt ihr unterwegs?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ......servus OLa,
      bei schlechter "geistlicher" Verfassung wie du schreibst, empfehle ich dir einen Priester im Beichtstuhl aufzusuchen der kann dir in der Sache sicher helfen oder eben mal ein paar Gläser ROTEN mehr zu trinken(Festplatte formatieren)! :D :P


      `schen Gruaß Hans
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt
    • Geistliche... Geistige... zwei Worte, zwischen denen ich immer wieder verwechsle.
      Tja, nicht meine Muttersprache, diese, das musst ihr inzwischen schon bemerkt haben :P
      Danke aber trotzdem.

      Gruß

      OLa
      „Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.“ (Karl Kraus)
    • Original von OLa
      ...Tja, nicht meine Muttersprache, diese, das musst ihr inzwischen schon bemerkt haben :P...


      Ist das jetzt wieder eine Bestätigung dafür, daß Saarländer alles können außer hochdeutsch oder wo kommst du ursprünglich her? :D
      "Ich für meinen Teil hab' ganz gerne beim Motorradfahren verbale Funkstille.
      Ich will den Motor bollern, den Wind rauschen und mich selber denken hören."
      H. Wicht in drm.
    • In Saabrücken bin ich seit mehr oder weniger 2 Jahren, in Deutschland seit Oktober 2000. Vorher konnte ich so gut wie kein Deutsch.
      Aber ich kann mindestens eine Fremdsprache besser als jeder von euch :P

      Gruß
      OLa
      „Wenn die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten.“ (Karl Kraus)
    • Hallo ihr Netten

      Ich nehme mir, außer Wasser und einen Apfel oder Banane, nichts mit. Unterwegs gehe ich auch nicht ins Restaurant essen. Das ist mir zu schwer und macht müde.
      Wenn ich dann mal Hunger verspüre, dann esse ich ein Stück Kuchen mit einem Cappu dazu oder hole mir in einer Metzgerei z.B. Landjäger mit Brezn raus. Das reicht. Zuhause gibts dann abends noch was richtiges.


      Gruß

      Knuddl
    • Hi,
      wenn ich reise, esse ich eigentlich recht wenig. Ich vermeide es sowieso im Auto zu essen, weil ich einfach den Geruch und die ganze Krümel vermeiden möchte. Ich trinke aber Kaffee oder Wasser, das hält mich wacht und munter.Wenn die Fahrt aber etwas länger dauert und ich weiß, dass ich eventuell einen kleinen Hunger verspüren werden, dann nehme ich mir von zuhause einen Shake mir. Ich mixe mir verschiedene Shakes mit Gemüse, Obst, Müsli und Samen, die sind super lecker und machen satt.Was in keinem meiner Shakes fehlen darf, sind meine Hanfsamen, die nehme ich täglich.
      Hanfsamen sind super gesund und reich an Magnesium, Phosphor, Kalium, wie auch Vitamine B3, B6, E und Omega-3-Fettsäuren. Solche gesunden Shakes kann ich euch nur empfehlen, auch für Reisen.
      Liebe GrüßeZara

      edit Potti: Link/Werbung gelöscht

      The post was edited 1 time, last by Potti: Link/Werbung gelöscht ().

    • .....oiso, i ess 1 Semmel mit warmen Leberkäs wenn ich mit`m Mopped unterwegs bin und Hunger griag, normal ess i zwoa Leberkässemmeln aba des druckt beim Fahr`n dann so am Tank! :D :P :weizen: ....Zora i hoff du woast wos Leberkäs is...
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt
    • NT/Hans wrote:

      .....oiso, i ess 1 Semmel mit warmen Leberkäs wenn ich mit`m Mopped unterwegs bin und Hunger griag, normal ess i zwoa Leberkässemmeln aba des druckt beim Fahr`n dann so am Tank! :D :P :weizen: ....Zara, sorry i hoff du woast wos Leberkäs is und Kerndl griag`n bei mia nur de Vögel.... ?( ;) ^^
      *lach* :D
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt
    • ich esse auf meinen Motorradtouren auch weniger als daheim..... komme aus jedem längeren Motorradurlaub mit ein paar kg weniger zurück.... glaube ich sollte mal ein Jahr auf Tour gehen :D ..... deine Vorschläge klingen alle sehr gesund und lecker.... aaaaber..... bei meinen Touren ist da kein Platz für Mixer und Müsli und Samen auf dem Motorrad

      bin auch gerade am Überlegen.... wenn ich im Ausland mal kontrolliert werden sollte..... was an den EU-Aussengrenzen war .... was da passiert.... wenn die ein Päckchen mit der Aufschrift Hanf-Samen finden und das übersetzen oder den lateinischen Namen lesen .... selbst wenn ich glaubhaft versichern könnte.... dass ich da nix zum Rauchen züchte..... sondern das ins Essen streue.... ob ich da in irgendeinem dunklen Verlies lande ?(
      Ich arbeite.... um zu leben .... ich lebe nicht .... um zu arbeiten
      und ich verjubel das Erbe meiner Kinder
    • Michael RC31 wrote:

      Bin ich der Einzige der da vermutet dass es da eher um Werbung für den Webshop geht?
      Hi, nö, bist du nicht.
      Allerdings wenn, dann zugegebenermaßen eine wirklich gut vorbereitete -- vorher in zwei anderen Threads gepostet (wenn auch nicht mit gar so viel Inhalt)... das erlebt man nicht jeden Tag.

      Und Hanfsamen bekommen bestenfalls unsere (beiden, inzwischen!) Sittiche.
      Schönen Gruß
      Knallfrosch
      I reject your reality and substitute my own!
    • Moin.

      Nein, da seid ihr nicht alleine. ;)
      Zumal ich nicht weiß, ob das wirklich der Bringer ist... Vormittags ´n Shake mixen, 8 Std. in praller Sonne aufm Bock und sich dann einen lecker lauwarmen Grünkohl-Ananas-Müsli-Hanf-Dingsbums-Shake reinziehen. :D Wers mag...

      Müsli-Riegel, Apfel-Schorle, n Apfel, das wars. Gibt es eigentlich noch irgendwo Erbswurst zu kaufen? ;) :D Wollte ich schon immer mal probieren.

      Gruß Maik
      buffbuffbuffbuff *klonk* brobobobobrooooooo*klack*broooooaaaaa*klick*raaaaaaharrrrrrrr...
    • entevauler wrote:

      Müsli-Riegel, Apfel-Schorle, n Apfel, das wars.
      und Bananen. Dutzendfach bei Langstreckenrennen erprobt :)
      Diese Ovomaltine-Riegel/Tafeln sind auch echte Kalorienbomben..... Das Wichtigste bleibt aber genug Flüssigkeit.

      Körnerfutter, Rohkost etc..... wenn ihr nicht gerade aufs Rückstoßprinzip durch Verdauungsgase hofft eher keine gute Idee.
      Tunerlatein:
      nolite dare sanctum canibus neque mittatis margaritas vestras ante porcos ne forte conculcent eas pedibus suis et conversi disrumpant vos (Matth. 7,6)
    • .....man o man, Essen/Trinken hin oder her, ohne hätten wir auf der Erde viel weniger Probleme, kann man doch mal für vier/fünf Stunden weglassen (essen zumindest) :P :huh:

      .....von Chips und Körner fallen einem doch die Haare aus, oder ?( ^^
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt