Frage zu nem Auspuff

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Moin.

    Da sehe ich an sich kein Problem, da ab 94 die Abgas-Geräuschvorschriften sogar schärfer waren als 1988 bis 1993. Papiere sind ja ( eigentlich ) dabei. Und die E-Nr. ist graviert.
    Ist die Frage, ob es auf eine Einzelabnahme rausläuft ( teuer ) oder auf eine normale Zubehörabnahme.
    Ein Brüllrohr ist es jedenfalls nicht, es ist ein Reflektionsdämpfer mit Prallblechen drin. Der Klang ist im Stand blechern und eher unauffällig. Der Endtopf ist mit dem Adapter in einem Stück gefertigt. Die Länge des Potts wird beim Radausbau immerhin kein Problem.

    Ob er allerdings von der Montage her an das ältere NTV-Modell passt, weiß ich nicht. Die späteren Modelle ab 1995 hatten ja Abstandhalter vom Pott zum Fussrastenhalter. Dieser wird ohne Abstandhalter montiert. Das könnte vielleicht zum Problem werden.

    Ich bin aber ganz ehrlich, ich würde lieber 200€ in einen Sahnepott stecken, der noch locker 5 Jahre hält, als in den Marving + Abnahmestress ( 229 + ab 30 bis zu 200€ ). Nach 1 Jahr habe ich ersten Rost gesehen, nach 2,5 Jahren oder so ist mir der Halter abgerostet und der Auspuff hing nur noch an den Krümmern. Habe ich dann schweissen lassen und habe ihn günstig weiterverkauft. Es ist unfassbar, wie schlecht meiner damals gefertigt wurde. Seitdem rate ich von dem Teil ab. Vielleicht sind die ja nun besser gefertigt, keine Ahnung.

    Gruß Maik
    buffbuffbuffbuff *klonk* brobobobobrooooooo*klack*broooooaaaaa*klick*raaaaaaharrrrrrrr...
  • entevauler wrote:

    ....
    Ich bin aber ganz ehrlich, ich würde lieber 200€ in einen Sahnepott stecken, der noch locker 5 Jahre hält, als in den Marving + Abnahmestress ( 229 + ab 30 bis zu 200€ ). Nach 1 Jahr habe ich ersten Rost gesehen, nach 2,5 Jahren oder so ist mir der Halter abgerostet und der Auspuff hing nur noch an den Krümmern. Habe ich dann schweissen lassen und habe ihn günstig weiterverkauft. Es ist unfassbar, wie schlecht meiner damals gefertigt wurde. Seitdem rate ich von dem Teil ab. Vielleicht sind die ja nun besser gefertigt, keine Ahnung.

    Gruß Maik

    Und wer Maiks Maschine kennt, der weis wie die gepflegt wird und dann bin ich voll bei einem gebrauchten Kurzen. Oder....
    Also ich fahre ja den BSM, den gibt es ja leider nicht mehr. Ich hatte zwar Kontakt zu einem Holländer, der das wohl aufkaufte und durchstarten wollte, jedoch ist das wohl geplatzt. Kurzum ein Tipp von mir: BSM Future Töpfe werden regelmäßig mal angeboten. Manchmal sehen die vom Zustand schlimmer aus, als sie tatsächlich sind. Aber das kann man dank "Stahlfix" gut beheben. Spezielle BSM-Töpfe für die NTV sind selten, jedoch habe ich rausgefunde das der Topf für die NTV an sehr vielen älternen Bikes verbaut wurde. Auch als 4 in 2 auf verschiedenen Suzukis, Yamahas usw. Dann müßte man sich nur das y-Stück schweissen lassen. Ich selbst habe mir 2 Stück einer FJ1100 besorgt. Den linke könnte man auch nach rechts machen, dann ist die Beschriftung eben innen. Folgende E- Nummer ist die entscheidende:
    e4-89/235-90005
    In Kleinanzeigen findet ihr immer wieder mal was. z.B:

    Kleinanzeigen BSM GSX

    Kleinanzeigen BSM GS Komplett

    Kleinanzeigen BSM allerlei

    Kleinanzeigen BSM nocheiner

    Lasst euch von den Preisvorstellungen nicht irritieren. Einen guten für 100€ müßte machbar sein. Ich habe für beide sogar etwas weniger bezahlt. Wurden in Holland auf einem Kleinanzeigen-Portal mal angebote.
    Ach und noch etwas. gegen den BSM sprechen angebliche Leistungseinbußen...ich merke nix! Ausserdem stört der wenn man ihn normal montiert beim Radwechsel. Ich habe meinen einfach etwas nach vorne gesetzt...die Krümmer gekürzt. Da würde ich sowieso empfehlen den gerne rostenden Anschlagring zu entfernen.
    So genug zum BSM....
    IMAG1907.jpg
    Gruß aus Rhoihesse


    Uwe

    "Motorradfahren ist keine Art, sich fortzubewegen, sondern eine Lebensform." :thumbup:
    von Reiner Otte, in Windpassagen
  • DasPferd wrote:

    So genug zum BSM....
    ... ist das nicht der, den man schonmal auf der Autobahn verliert?
    :D :D :D :D

    Aber jetzt ernsthaft: das ist mal eine spannende Information. Zusätzlich zu der richtigen E-Nummer braucht man aber dann auch noch die entsprechende ABE, die den für die NTV freigibt, oder missverstehe ich das irgendwie?

    Schönen Gruß
    Knallfrosch
    I reject your reality and substitute my own!
  • @knallfrosch

    jesses die Geister die ich rief.... kann dich beruhische, der fliechd nur weg, wannste den Krümmer so korz machst, daste den nur nen Zentimeter druffschtegge kannst.

    :D

    Hinter einer e-Nummer steht immer ne ABE und die muss mer nidd mitführe...zumindest war dassemal so (§Ebbes StZVO). :rolleyes:
    Gruß aus Rhoihesse


    Uwe

    "Motorradfahren ist keine Art, sich fortzubewegen, sondern eine Lebensform." :thumbup:
    von Reiner Otte, in Windpassagen
  • Hi,

    ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber in Stuttgart kannst Du gerade eine 93 ente mit einem zugebenermaßen verbeulten Auspuff bekommen. Das Geld hast du mit dem Verkauf der anderen Sachen Rucki zucki wieder drin.
    LG Mattes Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht, der hat´s einfach gemacht. :weizen:
  • mattes wrote:

    Hi,

    ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber in Stuttgart kannst Du gerade eine 93 ente mit einem zugebenermaßen verbeulten Auspuff bekommen. Das Geld hast du mit dem Verkauf der anderen Sachen Rucki zucki wieder drin.
    Ich denke er will eher was schickes :whistling: ...der sieht übel aus Matthias

    Und wenn man das dann oft genug macht, dann hat man irgendwan mal einen blitzeblanken neuen 9er zuhaus liege .....gell Matthias ;) :D
    Gruß aus Rhoihesse


    Uwe

    "Motorradfahren ist keine Art, sich fortzubewegen, sondern eine Lebensform." :thumbup:
    von Reiner Otte, in Windpassagen
  • Moin.

    Die sind damals mit weggegangen. Verkäufer anschreiben, ob er eine Kopie oder pdf versendet.
    Edit: Ach so...netter Verkäufer. Der soll sich die Trompete um den Hals hängen.

    hat sich der Tüvver mal über den Preis für eine Eintragung geäussert?

    Gruß Maik
    buffbuffbuffbuff *klonk* brobobobobrooooooo*klack*broooooaaaaa*klick*raaaaaaharrrrrrrr...