Zwei oder eine Bohrung im Vergaser

  • Hallo zusammen,


    ich habe da mal eine allgemeine Frage zu den Vergasern. Und zwar habe ich eine NTV von 1988 und eine von 1990. Beim Luftfiltertausch an der vom Jahr 1990 ist mir aufgefallen, dass im Vergaser zwei Bohrungen sind und im Vergaser von der aus 1988 nur eine (s. Bild vom Vergaser von 1988).


    Meine erste Frage ist jetzt wofür diese Bohrungen da sind?


    Zweitens habe ich mich darüber gewundert, dass beim Zusammenbau die zweite (kleinere Bohrung) vom Luftstutzen, welcher zum Luftfilterkasten führt, fast komplett verdeckt wird. Ist das normal? Und wenn ja, warum dann die zweite Bohrung?


    Danke für eure Antworten.

  • Ist das normal?

    ja


    Meines wissens gab es 3 Verschiedene Vergasermodelle 88-89, 91-94, 95-bis Ende


    Möglich das bei dem mit 2 Löchern mal irgendwann der Vergaser getauscht wurde.


    Der 91-94er hat auf jeden Fall 2 Bohrungen und eine davon ca. 3/4 verdeckt.

    GRUSS FRIEDO oio

    erst absteigen, wenn die Fuhre steht

    Immer ruhig und gediegen, watt nich feddich wird bleibt liegen.
    Und morgen geht's mit selbem Fleisse wieder an die gleiche Sch....


    2008 Oberbernhards | 2009 Drangstedt | 2013 Antweiler | 2018 Neidenberga | 2019 Drangstedt | Herbsttreff Creglingen 2021

  • Meinem Wissen nach haben sich nur die Düsengrößen geändert wegen der Abgasbestimmungen.

    LGMattes Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht, der hat´s einfach gemacht. :weizen:

  • ...irgendwo hatten wir die Frage schon mal, ob das etwas ausmacht, wenn die eine Bohrung etwas verdeckt ist.

    Kann sein, dass das in den zahlreichen Umbaufreds war.

    Da ging es u.a. auch um "neu einkleben" der Gummis in den Lufi-Kasten oder lieber sein lassen....

    Die Experten hatten sich m.W.n. so geäußert , dass die tlw. Verdeckung nichts ausmacht.

    Einen Vergaser mit nur 1 Bohrung hatte ich in keiner NTV, da kann ich nichts zu sagen....

  • ....Hauptdüsen im NTV 650-Vergaser 1988 - 1990 135/140; 1991 - 1994 132/136; ab 1995 125/125 aber unterschiedlich lange Membranfedern, die Leerlaufdüsen sind bei allen Baujahren gleich und warum 2 Bohrungen ansaugseitig, keine Ahnung!

    scheen Gruaß Hans

    JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt/2021 Weidenhof-Herbsttour

  • ich hab auch aktuell das Problem, dass die NTV nach dem Luftfilterwechsel unter Vollgas bei 4000 bis ca. 5500 Umdrehungen ruckelt bzw. keine Leistung hat. Danach zieht sie wieder ordentlich durch, unabhängig vom Gang. Mir ist schon aufgefallen, dass ich Cleverle den Dichtring vergessen habe, der den Luftfilter in der Mitte abdichtet. Ich gehe davon aus, dass das der Fehler war weil ich dann ja praktisch ohne richtige Filterwirkung gefahren bin. Dass es an der mehr oder weniger Verdeckten Bohrung liegt denke ich nicht, da das ja vorher auch so war. Ich werde morgen noch mal schauen ob es mit korrekt verbautem Lufi besser geht :D


    By the way: Weiß jemand wo man an die rund um den Vergaser bzw. den Lufi verbauten Schläuche kommt, falls man mal neue bräuchte? Meine Internetrecherche hat bislang nur "nicht lieferbar" ergeben...

  • falls man mal neue bräuchte

    Also, mir ist nicht bekannt das die schon mal jemand wechseln muste, aber einzelne Schläuche bekommt man sch noch (z.B. HIER ).


    Ansonsten Innendurchmesser ermitteln und zu Tante Luise oder Onkel Prolo gehen, gibt's da als Meterware (auch andere Drittanbieter im I-Net).

    GRUSS FRIEDO oio

    erst absteigen, wenn die Fuhre steht

    Immer ruhig und gediegen, watt nich feddich wird bleibt liegen.
    Und morgen geht's mit selbem Fleisse wieder an die gleiche Sch....


    2008 Oberbernhards | 2009 Drangstedt | 2013 Antweiler | 2018 Neidenberga | 2019 Drangstedt | Herbsttreff Creglingen 2021

  • By the way: Weiß jemand wo man an die rund um den Vergaser bzw. den Lufi verbauten Schläuche kommt, falls man mal neue bräuchte? Meine Internetrecherche hat bislang nur "nicht lieferbar" ergeben...

    Hi,

    die Schläuche vom Vergaser zum Lufi kann ich dir geben.

    LGMattes Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht, der hat´s einfach gemacht. :weizen: