Ich bräuchte ein wenig Hilfe von einem "Nordlicht"

  • Also... meine Mama, inzwischen 90 Jahre alt, möchte nochmal in ihre Heimat, nach Bremen, genauer an die Nordseeküste.

    Es ist mir aus beruflichen, aber vor allem gesundheitlichen Gründen nicht möglich sie zu begleiten.


    Der Weg bis nach Bremen ist nicht das Problem, da gibts ne perfekte ICE-Verbindung. Problematischer ist der Rest, also von Bremen nach Cuxhaven bzw. genauer Döse. Da wäre mehrfaches Umsteigen nötig und das nachdem sie bereits die lange Zugfahrt in den Knochen hat und es dann auch relativ spät am Tage werden würde.

    Wir haben schon überlegt notfalls ein Taxi zu nehmen, das wären gute 100km einfach und das kost nun mal nicht ganz billig.


    Frage: Kennt jemand von euch sowas wie einen Fahrdienst der sowas bissle günstiger anbieten könnte? Vorraussichtliches Datum wäre der 13. April. Ankunft in Bremen etwa 14.00.

    Tunerlatein:
    nolite dare sanctum canibus neque mittatis margaritas vestras ante porcos ne forte conculcent eas pedibus suis et conversi disrumpant vos (Matth. 7,6)

  • Wir fahren immer nach Döse, wenn wir hoch fahren.

    Da ist es einfach klasse! <3

    Wir waren grad für nen Tagesausflug oben.

    Leider, laberrhabarber.... es bringt nix.

    Ich hätte dich gerne unterstützt, aber am 13. ist nen 60er Geburtstag 😢.

    Bettinas Mutter ist letzten Herbst auch 90 geworden, ich kann das gut nachvollziehen.

    Vielleicht können Maik ( entevauler) oder Norbert ( fototourer) was organisieren...

  • Huch.... also dass jemand von hier evtl. Taxi spielen würde, der Gedanke kam mir gar nicht. Ihr verblüfft mich doch immer wieder....

    Die Hoffnung war/ist, dass jemand ne (semi)professionelle Lösung kennt.... hier z,B. gibts Personenbeförderer/Flughafenzubringer mit denen man auf längeren Strecken n Deal machen kann... Eigentlich ist das Ganze sowieso ziemlich na sagen wir mal "altersbedingt eigenwillig". Ich würde sie einfach in ein Taxi setzen und das mit Freuden bezahlen.... aber sie lässt mich nicht.

    Hinbringen hätte ich sie dürfen..... das wären dann ne 1600km Gewalttour und gut 300€ allein Sprit geworden.

    Tunerlatein:
    nolite dare sanctum canibus neque mittatis margaritas vestras ante porcos ne forte conculcent eas pedibus suis et conversi disrumpant vos (Matth. 7,6)

  • Wenn es an einem anderen Tag wäre hätte ich das gerne übernommen, aber ausgerechnet am 13. geht's nicht.

    Da mache ich ein Offroad-Training in Wesendorf als Vorbereitung für Kenia. Das ist schon seit Wochen gebucht und bezahlt.

    Sollte es an einem anderen Tag gehen, kannst du dich gerne über PN mit mir in Verbindung setzen.

    Gruß aus Bremen
    Norbert


    We <3 to eNTetain

    _________________________________________________________


    2023 JT Westerburg, 2024 WT Westerburg

  • Es ist mir aus beruflichen, aber vor allem gesundheitlichen Gründen nicht möglich sie zu begleiten.

    ...wir müssen uns doch bitte keine Sorgen machen :/

    ...das schönste für dich und deine Mama wäre natürlich, ein Wohnmobil mieten und "zusammen" in aller Gemütlichkeit, den Norden zu bereisen "James" äh Michael :weizen:

    It's not... the same procedure as every year

    Quote

    NTV Forum einfach GENIAL

  • Die Bahn braucht für 100 km drei Stunden mit nochmals umsteigen auf Bus, zu anstrengend.. sorry

    Genau das ist der Punkt. Vor allem nachdem sie dann bereits knapp 6 Stunden im ICE hinter sich hat.

    ...wir müssen uns doch bitte keine Sorgen machen

    Nee... nur kann ich eben nimmer zig Stunden hinterm Lenkrad sitzen ohne dass ich dann nen Physiotherapeuten bräuchte. Außerdem entwickle ich bei dem Irrsinn auf den Straßen mittlerweile ein Aggressionpotential eines ganzen Trupps Panzernashornbullen....

    Tunerlatein:
    nolite dare sanctum canibus neque mittatis margaritas vestras ante porcos ne forte conculcent eas pedibus suis et conversi disrumpant vos (Matth. 7,6)

  • Hallo, vielleicht noch eine Idee.

    Du wohnst doch in Nähe von Karlsruhe.

    Dann den Nachtzug von KA nach HH, Liege oder Schlafwagen. Völlig entspannt mit Frühstück um 9.00 in HH.

    Von Hamburg mit der RE5 in 1,5 Stunde nach Cux. Oder mit dem Katamaran in 2 Stunden ( schöne Reise auf dem Wasser).

    Hamburg ist für den ÖVPn besse als Bremen, wenn' s passt und Bremen nicht notwendig ist.


    Wenn's nicht passt, wirf die Idee weg.

    Dirk

  • Werds Mama mal vorschlagen, aber ich hab da so meine Bedenken von wg. im Zug schlafen.....

    Tunerlatein:
    nolite dare sanctum canibus neque mittatis margaritas vestras ante porcos ne forte conculcent eas pedibus suis et conversi disrumpant vos (Matth. 7,6)

  • Moin.


    Geht es nur um die Hinfahrt nach Döse oder auch um die Betreuung und am nächsten Tag die Rückfahrt?


    Sollte es nur um eine Fahrt nach Döse gehen, könnte ich eventuell (!) wenn alle Stricke reissen die Fahrt nach Döse übernehmen.

    Ich könnte mir ein wenig früher frei nehmen ( Oder wenn deine Mutter gegen 14:30 ankommt, brauche ich nicht eher gehen ) und deine Mutter hinfahren. Ist ja keine Weltreise, rauf auf die A27, dann ist man nach ca. 1,5 Stunden da. Fahrzeug Volvo Kombi "Feinstaubterrorist", Platz hat sie darin auf jeden Fall, Gepäckraum ist auch reichlich vorhanden.

    Ich muss zu Hause nochmal gucken, ob an dem Tag irgendwas anliegt.


    Gruß Maik

    buffbuffbuffbuff *klonk* brobobobobrooooooo*klack*broooooaaaaa*klick*raaaaaaharrrrrrrr...

  • Ginge nur um die Hinfahrt, sie wird dort ca. 14 Tage verbringen. Rückfahrt ist ziemlich sicher bereits gewährleistet.

    Ich bin noch dabei diverse Möglichkeiten zu checken, auch die Idee mit Hamburg will ich mit ihr mal besprechen.... aber erstmal besten Dank für dein Angebot.

    Tunerlatein:
    nolite dare sanctum canibus neque mittatis margaritas vestras ante porcos ne forte conculcent eas pedibus suis et conversi disrumpant vos (Matth. 7,6)

  • Moin.


    Hinfahrt ist Micky Maus. Einfach Bescheid sagen, aus Bremen kann ich sie abholen. Bin auch kein Wilder, falls deine Mutter bedenken haben sollte.


    Gruß Maik

    buffbuffbuffbuff *klonk* brobobobobrooooooo*klack*broooooaaaaa*klick*raaaaaaharrrrrrrr...