Zum Wetter heute ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hättest Du mal gestern den Garten gemacht :D
      129,7km mit der Roten, erstaunlich, wieviele Moppeds auch hier auf dem flachen Land unterwegs waren/sind.
      Hat Spaß gemacht ^^
      Aber in 90 Minuten habe ich das Visier zugekleistert mit Insekten...und das eine gute Woche nach Frost und Schnee ;(
      20210221_151518_compress0.jpg
      20210221_151526_compress13.jpg
      DLzG, RedRider

      Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen ;)
      Nte gut, alles gut
    • @NTV-Vierhausen, kann ich sehr gut nachvollziehen.
      Im Prinzip gibt es drei Möglichkeiten: nicht in einem Haushalt leben, spontaner Nervenzusammenbruch deinerseits oder Augen zu und durch. (Alles nicht so ganz ernstgemeint)

      Sieh zu, dass du auch ein bisschen Zeit zum abschalten findest und nicht nur die Tretmühle trittst.
      Wenn du zusammenklappst, hilft das niemandem.
      I reject your reality and substitute my own!
    • knallfrosch wrote:

      Sieh zu, dass du auch ein bisschen Zeit zum abschalten findest und nicht nur die Tretmühle trittst.
      Wenn du zusammenklappst, hilft das niemandem.
      Stefan, da hab ich in früheren Jahren schon mehr Stress gehabt und lebe immer noch, das hier ist ja abzusehen wann es zuende ist ,so in CA 5 Wochen wird Andrea wieder einigermassen auftreten könne das Sie auch mal was machen kann. ;)
      Schöne Grüße von der Möhne
      Elma
      r

      JT Weidenbach 2017 /JT Neidenberga 2018 / JT Drangstedt 2019 / Neidenberga 2020


    • Rafera wrote:

      Heute auch die erste kleine Ausfahrt gemacht
      In der Sonne ist es wunderschön
      Heute habe ich auch meine erste Ausfahrt gemacht , irgendwo zwischen Kürten und Lindlar . Fast ganz alleine gewesen :D :D :D ;)
      .
      .
      .
      .
      . Zufälle gibt es manchmal , dat glaubt keiner .....
      Auch Albert Einstein war Legastheniker
      Alle Äuserungen,auf Threads mit technischen Inhalten,in Wort und Bild,dienen nur dem technischen Verständniß .
      No Digitalis
      Bitte keine Bilder von mir bei facebook und Co
    • Moin.

      Gestern juckte das schon ziemlich. Bei der Ente musste ich erstmal die Batterie laden. Ich Schlampe hatte keine Zeit, sie richtig einzumotten. Nur saubergemacht, Benzinstabilisator in den Tank und das wars.
      Als die Batterie ein wenig geladen war, sprang sie aber sofort an. :thumbup: :love: Dann Ölwechsel, diesmal mal das Castrol Power1 Technosynthese ausprobieren. Gabs im Angebot. :rolleyes:

      Das Kleingeflügel mit ihrer Original-6V-Unterbrecherzündung sprang nach Monaten mit reichlich Qualm sofort mit dem ersten richtigen Kick an. ( 5 mal langsam durchtreten, dann einmal richtig ) :thumbsup:

      Überall habe ich die Mopedfraktion am Drehzahl-Anschlag fahren gehört... und reichlich Krankenwagen.
      Wie jedes Frühjahr lasse ich erstmal ein paar gute Tage verstreichen, bis die "heissen Leute" sich beruhigt haben. Ich als flügellahmer, dicker Käfer unter einer Horde Hornissen - sehr ungesund. Aber ich hatte eh noch was Anderes um die Ohren. Am Abend bin ich nur´ne Runde Fahrrad gefahren. X/

      Heute werden es wohl 18°...

      Gruß Maik
      buffbuffbuffbuff *klonk* brobobobobrooooooo*klack*broooooaaaaa*klick*raaaaaaharrrrrrrr...
    • ..... jetzt 9° +, also noch das zweite Auto waschen lassen, dann erst mal Mittagessen, danach die Runde mit dem Hund.
      Dann endlich die erste Fahrt mit der eNTe, nur so 20 -30 km. Dann geht es ans Flüssigkeiten Wechseln mit Ölfilter. Zündkerzen und Luftfilter werden kontrolliert und eventuell gleich auch gewechselt.

      Dann kann die Saison kommen, die wie ich hoffe viele km beschert.

      Heute auf dem Weg zur bevorzugten Waschstraße bei 2 - 3° + schon wieder 3 Rennsemmeln gesehen. Hoffe nur für die, dass sie sich etwas beherrschen konnten. Optimal für die Haftung der Reifen sind die noch kalten Straßen und die noch vorhandene Nässe in Waldgebieten ja gerade nicht.
      Die Linke zum Gruß


      Es gibt nichts Gutes außer man tut es

      Es gibt nur einen Trost auf Erden, Du musst bedeutend ruhiger werden

      Die Ruhe sei dem Menschen heilig, denn nur Verrückte haben's eilig.
    • Ich brauche schon Insekten, auch wenn ich bevorzuge, wenn die mich nicht stechen, kitzeln und sie sich von meinen diversen Glas- oder Kubststoffscheiben und Körperöffnungen entfernt halten, während sie ihren sonstigen Tätigkeiten nachgehen.
      Und da diese sonstigen Tätigkeiten extrem wichtig für die mich umgebende Biosphäre sind, akzeptiere ich dann doch, wenn sie gelegentlich die obengenannten Dinge tun.

      Ich weiß, bin ein haarloser Spalter.
      I reject your reality and substitute my own!
    • ....also ich brauche die nützlichen Insekten auch! :thumbsup:
      ....was ich nicht brauche sind Stechmücken und ähnliche Blutsauger! :thumbdown:
      scheen Gruaß Hans

      JT: 2010 Bernkastel Kues/2011 Neidenberga/2012 Titisee + geile Sau-Tour/2013 Antweiler + blaue Zipfel/2014 Drangstedt/2015 Neidenberga/2016 Creglingen/2017 Weidenbach + Heuabschiedstour/2018 Neidenberga/2019 Drangstedt